Kann mein handy explodieren oderso?

9 Antworten

Kommt drauf an.

Ist es ein Samsung Galaxy Note 7? Dann: "Möglicherweise..."

Ansonsten: Hast du einen Sprengsatz eingebaut, dessen Zünder über einen Betriebsstundezähler läuft? Falls ja: "Oh ja."

Falls weder "denkbares Szenario A" noch "völlig absurdes Szenario B" zutrifft: "Theoretisch ja, aber es wäre nicht unerheblich wahrscheinlicher, dass du mir, solltest du dich jemals in Köln aufhalten mitten in der Nacht begegnest und ich dir davon berichte, dass die Taschenlampe, die ich gerade dabeihabe ein Gehäuse aus DN110 Rohrstücken hat und mit 64 LEDs aus Hong-Kong bestückt ist." (Funfact 1: Ich hab tatsächlich so ne Taschenlampe gebaut und wohne in Köln, das Szenario ist also zumindest möglich. Funfact 2: Ohne weitere Eingrenzungen beträgt die Wahrscheinlichkeit in Köln "zufälligerweise" einer bestimmten Person zu begegnen weniger als 0,0001%.)

Wäre sehr ungewöhnlich. Da du aber einfach Meeresrauschen auf YT abspielen möchtest, was ja nicht viel Rechenleistung benötigt, sollte das Handy nicht einmal so warm werden, dass es wegen Überhitzung oder so explodiert.

Nee, aber mit Meeresrauschen könnte es davon schwimmen oder nen Wasserschaden bekommen.

Ha-ha 😐

2
@Amyamy442

Nee natürlich Spaß :) Da passiert nix.... sollte aber halt nicht unbedingt die ganze Nacht dazu an der Steckdose hängen.

0
@ElPaso85

Oh ja hmm nh ich lade es jetzt noch kurz auf und dann klämme ich es ab von der Steckdose

1
@ElPaso85

Insofern das handy nich von 1950 is kann es erkennen wanns vollgeladen is und den ladestrom selber ab stellen....

0

Klar es sprengt sich dann in die Luft ne spaß es wird vllt durchbrennen aber nicht explodieren :D

Ja. Die Wahrscheinlichkeit ist aber sehr gering.

Was möchtest Du wissen?