Kann mein Gehirn überlastet werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja natürlich. Wenn der Informationsfluss zu groß wird (beinhaltet auch Sinneseindrücke), fängt das Gehirn an zu filtern. Man kann sich dann nicht mehr "konzentrieren". Das kennt vermutlich jeder und lässt sich auch steigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sehr belastet werden und du bist dann "im Stress". Kann zu Kopfschmerzen und hohem Blutdruck  führen, was hoffentlich  wieder vorbei geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du vergisst einfach irgendwann irgendwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du im Sinne einer Reizüberflutung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?