Kann mein Freund angezeigt werden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo gutediese22,

es gibt kein Gesetz, welches es einen 21jährigen verbietet, mit einer 15jährigen zu schlafen, wenn dieses in beiderseitigen Einverständnis geschieht.

Strafbar wäre es nur:

  • wenn er Dich dadurch missbraucht hätte, weil Du Dich in einer Zwangslage befunden hast oder
  • Du gegen Bezahlung mit ihm geschlafen hättest oder
  • er ein Beratungs-, Behandlungs- oder Betreuungsverhältnis ausgenutzt hätte oder
  • er Dich vergewaltigt hätte

Aber so ist alles im rechtlich grünen Bereich und das gilt auch für den Fall, dass Du Schwanger sein solltest.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutediese22
07.03.2016, 00:49

vieleeeen dank :)

0

Geh mal auf die tipps von gutefrage. Wenn du die besten tipps anklickst, kommt irgendwann, wer mit wem sex haben darf. Da ist das gut erklärt. (Link kann ich nicht schicken da ich per app on bin)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund könnte theoretisch angezeigt werden, da es sich um die sexuelle Ausnutzung Minderjähriger handelt.

Zu ändern ist es jetzt aber nicht mehr.

Falls es zu einer Anzeige kommt, kann man die Folgen dadurch positiv beeinflussen wenn ausdrücklich gesagt wird das sich beide dabei wohl fühlten und es mit beidseitigem Einverständnis geschah.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboytheunseen
07.03.2016, 00:51

Er kann nicht angezeigt werden, sie ist über 14 und er noch nicht über 21.

Und selbst wenn er das wäre müsste man ihr geistige Unreife nachweisen,

0
Kommentar von oliberlin
07.03.2016, 02:04

Einen Straftatbestand, der »sexuelle Ausnutzung Minderjähriger« heißt gibt es nicht.

1

Nein
Sex ist ab 14 erlaubt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kann er nicht, du bist über 14 und er noch nicht über 21 sondern nur 21.

Und selbst wenn er 22 wäre müsste man dir geistige Unreife nachweisen die er dann ausgenutzt haben müsste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider seit Ihr genau an der Grenze des Strafbaren. Leider deshalb, weil ich so etwas ehrlich gesagt eckelig finde und nicht verstehen kann.

Wäre er über 21 dann würde er sich nach Paragraph 182 des Strafgesetzbuches strafbar machen.

Es sei denn er ist dein Lehrer, Erzieher oder sonst was. Dann würde er sich so oder so strafbar machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LamaPhalestina
07.03.2016, 00:38

ich finde sowas auch ekelhaft aber die kinde sind nicht schuld sondern die Eltern weil die nicht richtig erzogen haben

0
Kommentar von Xboytheunseen
07.03.2016, 00:50

Hallo, kannst du dich mal mit solchen Aussagen zurückhalten ?

Ich bin selber fast 15 und meine Freundin ist 19, glaub mir da ist absolut nichts schlimmes bei an so einer Beziehung, kannste mir glauben

1
Kommentar von oliberlin
07.03.2016, 02:11

Leider deshalb, weil ich so etwas ehrlich gesagt eckelig finde und nicht verstehen kann.

Ich find Typen ekeliger (ohne c übrigens, mit Ecken hat dit nischt zu tun), die ihre 18tes-Jahrhundert-Moralvorstellungen allen Leuten unter die Nase reiben müssen und die dann auch noch meinen, Respekt sei eine Einbahnstraße. Ach ja, und weil du so sehr aufs Alter achtest: Ich bin Jahrgang 1974!

Ach ja: Wäre er über 21 würde er sich auch nur dann nach § 182 StGB strafbar machen, wenn er die fehlende Fähigkeit der Fragestellerin zur sexuellen Selbstbestimmung oder eine Zwangslage ausgenutzt hätte oder sie dafür bezahlt hätte. Wenn du schon Paragrafen zitierst, dann lese sie auch in Gänze!

1
Kommentar von schokocrossie91
07.03.2016, 06:38

Ui, da klopft die Unbildung.

0

Was möchtest Du wissen?