Kann mein Chef sehen, ob ich im psychologischen Test...

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Trotz deiner Lernbehinderung machst du die gleichen Prüfungen wie jeder andere. Ist das der fall, bekommt er nie etwas davon mit. Solltest du allerdings gesonderte Prüfungen erhalten, wird dies bestimmt im Zeugnis vermerkt.

Und bedenke, Faulheit ist keine Behinderung. Diese "Berater" stellen oft unüberlegt solche bescheinigungen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Khayelitsha
02.09.2013, 02:30

als lernbehinderung wird oftmals ein unterdurchschnittliches resultat bei einem intelligenztest bezeichnet. das intervall zwischen IQ 85 bis 70, welches man nicht mehr als "normal" aber noch nicht als geistige behinderung wertet, wird dann lernbehinderung genannt.

1

Welche Akte meinst du? die von der Agentur für Arbeit wo du den Test gemacht hast, nein, den darf nicht einmal der Sachberater bei der Agentur für Arbeit einsehen. Der Sachbearbeiter kann damit nur sagen,welche Tätigkeit für dich in Frage kommen, also welche Jobs er dir vermitteln kann. Die Akte und die Testauswertung darf und wird nicht bekannt gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

muss man nicht angeben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?