Kann mein Chef den Verlängerungsvertrag zurückziehen wegen Schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Chef kann sich drehen und wenden wie er will.Als Schwangere hast du einen besonderen Kündigungsschutz.Bis zum Ablauf der Befristung gilt der Kündigungsschutz.

Als Arbeitnehmerin solltest du nach Bekanntwerden der Schwangerschaft den Arbeitgeber informieren und ihm auch den voraussichtlichen Entbindungstermin nennen.

Sofern beide den Vertragszusatz bereits unterschrieben haben, wird es schwer sein, einen Rückzieher zu machen.

kann er nicht. Hier greift der Mutterschutz.. unkündbar..

gerade dann kann er dir nicht! kündigen

Was möchtest Du wissen?