Kann mein Ausbildungsbetrieb bei vorzeitiger Kündigung von mir verlangen die Kosten für den Führerschein zurückzuerstatten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Verlängern kann er vieles, nicht nur theoretisch. Wer aber Ansprüche stellt, muss diese beweisen können.

Wenn keine (schriftliche) Vereinbarung über eine Rückzahlung der Kosten existiert, wird ein Rückzahlungsanspruch an der Beweisbarkeit scheitern. In Frage kamen dann allenfalls Zeugenaussagen, wenn solche vorhanden wären.

Was möchtest Du wissen?