Kann mein Arbeitgeber mich wegen einer 5 im Abschlusszeugnis doch ablehnen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hast du den Ausbildungsvertrag schon unterschrieben? Wenn ja, bist du auf der sicheren Seite. Dann musst du nur noch nachweisen, dass du den angestrebten Abschluss geschafft hast, wie ist dann egal. Wenn du allerdings noch nichts fest zugesagt bekommen hast, kann es sich der Arbeitgeber noch mal überlegen.

Bestimmt hast Du den Arbeitsvertrag schon unterschrieben, oder? Also dürfte es kein Problem sein! Vertrag ist Vertrag und Unterschrift ist Unterschrift. Außerdem hast Du Dich sicherlich mit dem Zwischenzeugnis beworben? Im Zwischenzeugnis können die Noten nicht viel besser gewesen sein wie jetzt also weiß Dein Arbeitgeber, dass Du vielleicht "nicht so gute Noten" hast und er hat sich trotzdem für Dich entschieden! Manchmal zählen auch andere Dinge wie Schulnoten. War irgendwann davon die Rede, dass sich noch Noten ändern müssen bei Dir weil Du sonst nicht genommen werden würdest? Wenn nicht, mach Dir keine Sorgen.

Wenn der Ausbildungsvertrag schon geschlossen wurde und darin nicht steht, dass der Vertrag bei Verschlechterung der Zensuren nichtig ist, dann muss er Dich auch nehmen.

Wenn Du einen Ausbildungsvertrag hast, in welchem dazu keine Bedingungen stehen, dann kann nichts passieren. Wenn man aber erst noch das Zeugnis abwarten wollte, musst Du es abwarten. Setze Dich aber auf den Hosenboden, denn mit dieser Einstellung (scheinbar hattest Du ja vorher bessere Noten) wirst Du die Probezeit kaum überstehen und die Ausbildung schaffen.

wenn du einen Ausbildungsvertrag abgeschlossen hast, bleibt es bei deiner Ausbildung zur Bürokauffrau.

naja, bewirb dich am Besten bei mehreren Firmen, und such dir ne alternative zu deinem jetzigen berufswunsch. Flexibilität ist heute gefragt.

Ach so....ich würde dich wahrscheinlich nicht nehmen......aber das würde ich noch in einen Vorstellungsgespräch herausfinden müssen.

wenn du von ihm schon eine zusage bekommen hast, wird er dich wahrscheinlich nicht mehr ablehnen. Da hätte er gesagt du sollst ihm das Zeugnis nachschicken.

Was möchtest Du wissen?