Kann manTerrassenfugen erneuern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, je nach verwendetem Fugenmaterial (Sand, Beton...) nimmst du einen Schraubendreher oder einen anderen spitzen Gegenstand und lockerst damit das Material auf und saugst es am einfachsten mit einem Industriestaubsauger weg. Bei festem Material verwendest du einen Trennschleifer.

Zum Wiederverfugen würde ich dir wasserdurchlässigen 2K Kunststofffugenmörtel empfehlen: http://www.gftk-info.de/sites/default/files/vdw_850_1_neu_web.jpg

Den bekommst du im Fachhandel oder im Baumarkt. Zum Anmischen benötigst du eine Bohrmaschine mit Quirl und zum Verarbeiten einen Gummischieber (mit Schaumgummi, nicht mit der breiten Gummilippe): http://eshop.neeser.ch/contents/media/l_208%20180_450.jpg

Nach dem Verfugen solltest du die Fläche 24 Std. nicht betreten, da sonst Spuren hinterbleiben würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?