Kann mann windows 8 oder 10 auf ein rechner draufmachen wo Vista drauf war.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann sehr unterschiedlich sein. Zwar benötigt Windows 10 recht wenig Systemressourcen, doch manchmal wird für Hardware kein kompatibeler Treiber erhältlich sein. Windows 10 überprüft das vor der Installation aber. Aber selbst dann gibt es manchmal noch Treiberprobleme. Letztlich sicher kannst Du dir also erst nach erfolgter Installation sein, wenn dann im Gerätemanager kein Rufzeichen oder ähnliches steht. Teste es doch einfach; -- zur Not kehrst Du zur alten Installation zurück. Damit das geht musst du bei der Installation von Windows 10 unbedingt die alten Einstellungen erhalten und zuvor ggf. wichtige Daten auf einer Festplatte sichern. 

Schau auch mal hier: https://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows-10-Schnell-Check-verraet-ob-Ihr-PC-bereit-ist-Upgrade-Check-9706794.html

P.S.: Finger weg von Win 8 --- installier sofort Win 10

Gruß

Chrischnitt

Ja, in der Regel geht das, ich würde Dir das neuere Windows 10 empfehlen.

Vielleicht. Manche alte Hardware wird nicht mehr unterstützt.

Was möchtest Du wissen?