Kann mann von stress und trauer abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Hat man Stress so ändert sich auch am und mit dem Körper viel. Er wird unruhiger, die Nahrungsaufnahme ändert sich - sie wird unregelmäßiger.

Hat man längere Zeit starken Stress so ändert sich das Gewicht fast immer.

Meistens nimmt man in der Tat ab aber in manchen Fällen führt das auch zu mehr Gewicht - z. B. durch Fressanfälle die man sonst nicht kannte. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Das kann zu Abnahme, aber auch zur Zunahme des Gewichts kommen. Das liegt daran, dass es einem, in Kurzfassung, den Appetit verschlägt oder, dass der Körper nicht rechtzeitig "stopp sagt" beim Essen. 

Soweit ich weiß kann man zunehmen und abnehmen, keine persöhnliche Erfahrung damit.

Aber die Nebenwirkung stelle ich mir nicht harmlos vor.

Jop, Depression kann auch zu Gewichtsverlust führen.

Ich habe zugenommen und Depressionen

Was möchtest Du wissen?