Kann Mann einen wäschtrocknermotor mit Gleichstrom betreiben und wie muss man den dann schalten?

7 Antworten

eher nein... im gegensatz zu den motoren in den Waschmaschinen, sind motoren in wäschetrocknern meistens 2phasen Motoren, also "brushless" diese Motoren sind auf einen Wechselstrom angewiesen für den betrieb. beim Waschmaschinenmotor geht das mit dem gleichstrom. das sind universalmotoren.

lg, Anna

Das geht nicht. Du kannst aber den Wechselstrommotor ausbauen und dafür einen Gleichstrommotor einbauen. Dann schaltest du vor den Motor noch einen Gleichrichter und schon kannst du den Wäschetrockner ganz normal an die Steckdose hängen.

Wenn Du den serienmäßigen Wechselstrommotor ausbaust und dafür einen Gleichstrommotor einbaust, dann geht das, sonst nicht.

Die Schaltung ist einfach: bei Umschalten der Polarität dreht der Motor andersrum.

Ich gehe mal nicht davon aus das in deinem Wäschetrockner ein Gleichstrommotor ist also nein.

LG

Wenn es ein Motor für Gleichspannung ist ja. Ansonsten, und das wird der Normalfall sein, nein.

Wie kommt man auf diese Idee überhaupt?

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung Elektronik/Nachrichtentechnik, Schaltungstechnik

Was möchtest Du wissen?