Kann mann den Satz" Die Stifte malen sich gut" so stehen lassen oder ist er falsch?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Na, ja, es hört sich sehr intellektuell an, und ist außergewöhnlich für einen Satz von einem Kind.

Aber ich denke grammatikalisch falsch ist er nicht.

Man sagt ja auch "Das Pferd reitet sich gut" oder "Das Kind macht sich gut in der Schule".

Ich finde es sehr interessant und würde dies mal einen Deutschlehrer fragen.

helrich 18.09.2010, 09:27

Außergewöhnlich wäre es, wenn das Kind 4 und nicht 12 wär ;o))

0
majosandra 18.09.2010, 09:31
@helrich

@Helrich, Du hast Recht! Ich habe tatsächlich an ein etwa vierjähriges Kind gedacht! :-D

0
majosandra 18.09.2010, 09:34

@Jenke77: Ich freue mich, Dir eine gute Antwort gegeben zu haben und danke Dir für die Auszeichnung! :-)

0
tonikal 20.09.2010, 10:51

Der Satz ist zwar nicht grammatikalisch falsch, aber semantisch. Der Unterschied zum Pferd, das sich gut reitet, liegt darin, dass man sagen kann: "Ich reite das Pferd", aber nicht: "Ich male den Stift" (sondern richtig: "Ich male mit dem Stift"). Das Pferd ist Akkusativ-Objekt des Reitens, deshalb geht es da. Der Stift ist nicht Akkusativ-Objektiv des Malens, deshalb geht es da nicht.

0

Der Satz ist zwar nicht grammatikalisch falsch, aber semantisch. Der Unterschied zum Pferd, das sich gut reitet, oder zum Auto, das sich gut fährt, liegt darin, dass man sagen kann: "Ich reite das Pferd", aber nicht: "Ich male den Stift" (sondern richtig: "Ich male mit dem Stift"). Das Pferd ist Akkusativ-Objekt des Reitens, deshalb geht es da. Der Stift ist nicht Akkusativ-Objektiv des Malens, deshalb geht es da nicht.

Wenn er von einem Kind kommt, dann ist er voellig korrekt :-) ... Fast poetisch!

Ist falsch, weil kein reflexives Verb

besser wäre: "mit diesen stiften kann ich (man) gut malen." so wie es aber geschrieben wurde, bedeuted der satz, dass sich ein gemälde mit dem namen "stifte" also ein stillleben gut malen lässt.

nein kann man nicht! wird auch nur sprachlich, also verbal verwendet.

"Mit diesen Stiften kann man gut malen." - ganz gewöhnlich.

Ist falsch.

Die Stifte malen sich ja nicht selber. Man muss sie führen.

Deshalb würde ich dem Kind lehren, die korrekte Ausdrucksweise zu benutzen.

Exakt wäre: "...lassen sich gut vermalen." Aber "malen sich gut" hört sich auch fast richtig an.

Ein Auto "fährt sich" ja auch gut.

Entweder "Die Stifte malen gut" oder "Mit den Stiften malt es sich gut".

Das "sich" würde ich weglassen.

man kann gut mit diesen stiften malen

stifte malen nicht selbst -- man malt mit ihnen

Was möchtest Du wissen?