Kann mann den Anschluss Österreichs an Deutschland noch fordern?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Fordern kannst Du, was Du willst.  :-))) Und wer soll Dich ernst nehmen, bitteschön?

Du hast ein Szenario kreiert, willst aber nichts Näheres dazu sagen. Na dann eben nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du gern fordern. Wirst du aber keine Mehrheit finden.

Außerdem ist es verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lipstique 17.01.2016, 20:56

nach dem 2. WK durfte man es jahrzehntelang nicht fordern:-)

0
MrHilfestellung 17.01.2016, 21:19
@Lipstique

Ja, weil der Anschluss Österreichs auch nur deutsche Großmachtsphantasien befriedigt. Und überhaupt: was für Vorteile siehst du denn darin?

0

"Deutschland Österreich annektiert hat. Ich habe gesehen, dass man daraus einige, sogar sehr viele Vorteile daraus ziehen könnte..."

Annektion bedeutet Krieg. Aus Krieg Vorteile ziehen? Wer wird das wohl sein? Waffenlobby? Pfui Teufel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sollte alles gut gehen wird eu alle in einem haben und doch sind alle länder für sich und das ist nicht schlecht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, kann man nicht. Österreich ist eine eigene Nation mit einer historisch gewachsenen nationalen Identität. Das "Experiment" Großdeutschland ist ja schon einmal fulminant gescheitert. Es war ein Fehler und leider nicht der einzige, der damals gemacht wurde. Wie wär's wenn wir einfach mal alles so lassen wie es ist, hmm?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WÜNSCHEN kannst Du

den Anschluß Namibias

oder auch eine neue Playstation

oder einem Niesenden "Gesundheit!".....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit Waffengewalt kannst du alles fodern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?