kann mann auch mit einer schiene am daumen klettern in einer kletterhalle?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hingehen kannst schon, doch klettern würde ich lassen.

Also mit Schiene geht es sicher nicht. Wegtun würde ich sie auch nicht, nicht dass es noch schlimmer wird. Aber du kannst ja mitgehen, und nicht klettern. Wenn ihr in die Halle geht, musst du dann nichts zahlen, und blöd reden kannst du trotzdem. Wenn ihr raus geht, findest du sicher etwas zum tun.

das wäre sehr hohes Risiko dass aus der Zerrung ein Sehnenriss wird

Ich würde mich langsam vortasten. Guck wieviel geht, ob du greifen kannst, oder nicht. Wenn es weh tut, dann lass es sein, du willst ja deinem Körper nicht mehr schaden, als nötig.

Und wenns nicht klappt, dann hast dus wenigstens versucht! Viel Spaß morgen ;)

Geh auf jeden Fall mit und versuch es, wenn es dann nicht geht dann kannst du nicht klettern aber deine Freundin freut sich bestimmt, dass du es wenigstens versucht hast.

Hallo,

  • die Frage beantwortet sich doch eigentlich schon von allein, oder?
  • Warum gehst du nicht einfach mit und schaust nur zu.
  • Wenn das Event in einer Halle gegen Eintritt stattfindet brauchst du sicher nichts zu zahlen, wenn du nur zusehen möchtest.
  • Der Geburtstag beschränkt sich doch auch nicht nur aufs Klettern, oder?
  • Vielleicht könnt ihr trotz deiner Verletzung noch eine Menge Spaß haben.

Du hast noch nicht viel Ahnung vom Klettern? Mit Deiner Schiene geht das natürlich nicht. Mitgehen kannst Du aber trotzdem :)

Man kann ja.. Aber man würde es nicht empfehlen mit einer Schiene zu klettern. Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?