Kann mann 2 aushilfe jobs machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

solange man mit beiden jobs ,höchtsens 400€ verdient geht das und darfst nur nicht drüber kommen . das heißt pro job höchsten 200 € verdienst und bei 2 jobs nicht drüber kommen ,das hab ich auch lange gemacht und hoffe es hilft .

Wenn du keinen Hauptjob hast, kannst du zwei geringfügige Beschäftigungen ohne Abzüge für die Sozialversicherung ausüben,solange das Gesamteinkommen die Grenze von 400 Euro im Monat nicht überschreitet.Lediglich die Pauschsteuer von jeweils 2 % können dir die beiden Arbeitgeber abziehen.

Verdienst du zusammengerechnet über 400 Euro monatlich,dann befindest du dich in der sogenannten Gleitzone, und wirst in allen Bereichen der Sozialversicherung beitragspflichtig.Außerdem wird dir Lohnsteuer nach Maßgabe der Lohnsteuerkarte 2010 oder einer Lohnsteuerabzugsbescheinigung angerechnet.Die kannst du aber über die Steuerklärung zum Jahresende zurückbekommen.

ja solange du die 400 Euro nicht überschreitest. (Denke mal darum geht es)

Was möchtest Du wissen?