kann man.heute noch mit diplom abschließen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja , Jura mit Magister I. Staatpruefung und dann II. Staatpruefung ist die anwaltzulassung mit Beachlor wird man hier nicht zur II. Staatpruefung zugelssen. Med . ist ebenfalls Magister und daa die Facharztpruefung ist ach als II. Staatsprufung zu shen. in andern Faechern bieden wenige Unis noch das Diplom an, obwohl es fuer DT Verhaltnisse besser war als Beachlor und Master aus dem Angelsaechsichen Laendern , aber mit der Gelichmacherei der EU wurde es hier mit maessigen Erfolge iengefuhrt, genauso wie der EU - Fuhrerschein , waehrend man bis 1999 mit klasse 3 bis zu 7, 5 t fahren durfte sind es jetzt mit den befristen B nur noch 3, 5 hier wurden EU- weit die Sakantinavischen Fuherscheinklassen uebernommen. Genauso ist ist es mit Beachlor un Master, da wurde Eu weit , engl. und Irische Abschluesse uebernommen. Bei beiden wurde nicht darauf geachtet ob das zum System der andern Lander passt und einfach eigefuehrt. Hat auch das Verwaltungsgericht Hamburg so entschieden, als um Bafoegstreit darum dass Beachlor kein "Vollwertiger Abschluss " ist. Wahrend Du als Diplom Phychologe praktizieren darft, darft Du es als Beachlor nicht, sondern erst als Master. Wozu dann der Beachlor ? und nicht das gute alte Diplom. Nur gibt es hier leider wenige Unis , wo noch Phychologie als Diplom anbieten. GGf. eineige auch als Magister.

Gab es je ein Diplom in Medizin?

Es gibt heute kaum noch Diplom-Studiengängen. Die laufen jetzt fast alle aus.

Medizin schließt man mit dem Staatsexamen ab, ebenso Jura. Ökotrophologie und Psychologie soweit ich weiß mit dem Diplom.

Es gibt nur noch sehr wenige Studiengänge mit Diplom. Wurden alle durch Bachelor und Master ersetzt.

Was möchtest Du wissen?