Kann manEin Rückkehrverbot aufheben lassen bei der Polizei .

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt auch geistige Gewalt!

Ja aber wenn die Polizei es verhängt dann ist das erstmal fix. Du musst zum zuständigen Amtsgericht, aber wieso ist es denn dann auferlegt worden, wenn angeblich nichts passiert ist?

Häusliche Gewalt muss aufhören. Lass dir das nicht gefallen! Geh zu einer Interventionsstelle!!!

Wenn es hier um häusliche Gewalt geht (Mann schlägt Frau /Kind und muss deshalb das Haus verlassen): Eine Bitte an Sie: handeln Sie nicht aus Mitleid an Ihrem Mann. Wenn Sie ehrlich sind, hat er Sie geschlagen, denn sonst wären Sie nicht zur Polizei gegangen. Er wurde also handgreiflich, vermutlich schon sehr oft, so oft, dass Sie irgendwann zur Polizei gehen MUSSTEN. Machen Sie jetzt nicht den Fehler, aus gutem Willen Ihren Mann zurück zu holen. Tun Sie das erst dann, wenn Sie mit ihm gemeinsam eine Therapie gemacht haben und wirklich sicher sind, dass derlei Gewaltausbrüche ein für allemal vorbei sind. Sie tun sich und auch Ihrem Mann keinen Gefallen. wenn Sie die Augen zudrücken und die Realität ausblenden. Die Erfahrung zeigt, dass die Gewalt schnell wieder zurückkehrt.

Was möchtest Du wissen?