kann man zwei staatsbürgerschaften haben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mehrstaatigkeit (auch multiple oder Mehrfachstaatsbürgerschaft genannt) bezeichnet den Fall, dass eine Person mehr als eine Staatsbürgerschaft besitzt. In der politischen Diskussion ist meist von doppelter Staatsangehörigkeit,[6] doppelter Staatsbürgerschaft oder einem Doppelpass[7] die Rede.

Mehrstaatigkeit kann entweder originär durch den gleichzeitigen und automatischen Erwerb von zwei oder mehr Staatsbürgerschaften bei Geburt entstehen oder derivativ durch den Erwerb einer weiteren Staatsbürgerschaft auf Antrag zuerkannt werden. Die Mehrstaatigkeit bei Geburt entsteht entweder durch das Zusammenwirken der Staatsbürgerschaftsregime mehrerer Staaten mit unterschiedlichen Erwerbstatbeständen – vgl. auch Abstammungsprinzip (lat. ius sanguinis) und Geburtsortsprinzip (lat. ius soli) – oder bei Kindern bi- oder multinationaler Eltern, die gleichberechtigt alle ihre Staatsbürgerschaften auf das Kind übertragen (vgl. auch internationaler Kontext der Rechtslage in Deutschland). In bestimmten Fällen kann ein Kind auch erst nach der Geburt durch Adoption automatisch Doppelstaater werden, sofern die ursprüngliche Staatsbürgerschaft durch die Annahme nicht verloren geht (etwa im Fall der Adoption eines ausländischen Stiefkindes). Eine mehrfache Staatsbürgerschaft kann sich auch durch Verleihung einer Ehrenstaatsbürgerschaft ergeben.

Ja, Kinder bis zum 18. Lebensjahr, die in Deutschland geboren sind und eines der Elternteile eine andere Staatsbürgerschsft besteht generell. Bei Erwachsenen geht es nur, wenn es zwischen den beiden Ländern ein gegenseitiges Abkommen zwischen 2 Staatsbürgschaften gibt.

ja meine Schwester hat Deutsche staatesbürgerschaft und beantragt grad eine für ein anderes Land welches Land sag ich nicht muhahahahahaaaaaaa

Jawohl, das geht. Da sich die Gesetze jede Stunde ändern, weiß ich nicht wie's mit Neugeborenen aussieht.

Ja klar hab ich auch ;) Aber bei mir gings einfacher :P Ich bin in deutschland geboren und lebe auch hier aber meine Mum ist französin...Wenn ich 18 biin kann ich die französische Staatsbürgerschaft annehmen ;) Also : ja es geht

Aber natürlich!

Was möchtest Du wissen?