Kann man zwei 5er ausgleichen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst entweder eine 3 in einem anderen Hauptfach um die 5 in Mathe auszugleichen ODER musst eine Nachprüfung in Mathe machen. Damit wäre dann die 5 in Mathe auszugleichen/zu beseitigen.

Die 5 im Nebenfach ist zwar nicht schön aber für die Versetzung nicht relevant.

Meine Informationen beziehen sich auf eine Realschule in NRW, es kann durchaus sein, dass es in anderen Bundesländern anders gehandhabt wird.

http://www.schulministerium.nrw.de/BP/Schulrecht/Fragen_Antworten/FAQ/FAQ_APO/FAQ_APOSI/Leistungsbewertung/FAQVersetzung/Versetzung/Realschule/Dateien/Klasse_7_bis_10.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 5 in Mathe könntest du mit einer 1 in einem anderen Hauptfach ausgleichen. Die andere 5 (vorausgesetzt es ist in einem Nebenfach) ebenfalls mit einer 1. So ständest du auf 3.

Wenn du keine 1 vorweisen kannst und stattdessen 2er hast, stehst du auf 3,5 - was aufgerundet eine 4 wäre. Versetzt würdest du damit auch. Ein Problem liegt erst vor, wenn du z.B. in zwei Hauptfächern sehr schlechte Noten hättest. Dann wäre evtl. die Versetzung gefährdet, bzw. es würde eine Nachprüfung anstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moneypenny83
02.07.2013, 10:57

In welchem Bundesland benötigt es denn eine1 um eine 5 auszugleichen? Oder hast du einfach ins Blaue geraten?

0

Von welchem Land sprichst Du?

Du hast erst in 2 Tagen die Mathematikprüfung. Bitte jemanden, der gut dabei ist, es Dir zu erklären.

Am besten gleichst Du Deine Noten durch Können aus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FCBBelieber
02.07.2013, 11:39

Deutschland :) wenn dus genau wissen willst : Baden -Württemberg :)das mit der nachhilfe hatte ich auf vor aber das problem ist das wir morgen bis um 5 Schule haben :/ und heute gehts auch nicht :/

0

Hauptfach-5 mit Hauptfach-2 und Nebenfach-5 mit Nebenfach-2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?