Kann man zuviel gezahlte Elternbeiträge für die Kita erstattet bekommen (Hamburg)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katicarwash
11.06.2016, 07:45

Ja! Das Problem ist, dass wir den Steuerbescheid für 2015 noch nicht haben und somit keinen Nachweis über den durchschnittlichen Gewinn des Vorjahres. Wir hatten nur die BWA von Januar-März 2016 aber zufällig waren das eben ganz fette Monate. Ich hab der Frau erklärt, dass nicht immer so viel reinkommt, das müsste sie ja an den Steuervorauszahlungen sehen, die ja unser Steuerberater aus Erfahrung der letzten Jahre festgelegt hat.
Sie sagte aber, sie kann nur mit dem arbeiten, was da ist und wenn man diese BWA vom ersten Quartal zugrunde legt, kommt man eben auf den Höchstsatz.

0

Was möchtest Du wissen?