Kann man zur Evakuierung gezwungen werden?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Ja. 66%
Nein, wenn sich ein Bewohner dazu Entschlossen hat dass er lieber in seinem Heim stirbt, dann nicht. 33%
Ja, man kann die Bewohner mit Waffengewalt zwingen. 0%
Nein. 0%

4 Antworten

Nein, wenn sich ein Bewohner dazu Entschlossen hat dass er lieber in seinem Heim stirbt, dann nicht.

Ich glaube es kann dich niemand zwingen deinen Besitz zu verlassen. Man legt es dir nahe und hilft dir im Zweifel eben nicht.

Das ist so ähnlich wie die Warnungen des auswärten Amts. Wenn du als Frau nicht nach Ägypten reisen sollst und du es dennoch machst, hilft dir die Bundesregierung ggf. nicht / oder weniger.

Gab doch schon mal den Fall wo eine Deutsche dann entführt wurde. Ich meine ihr hat man kaum geholfen.

Ja.

Ja. Man kann gezwungen werden. Letztes Jahr wurde unser Gebiet evakuirert. Ich wollte auf eigene Gefahr zu Hause bleiben. Die Polizei hat mir gesagt, ich müsse raus. Ansonsten würde ich von der Feuerwehr ohne meinen Willen aus meinem Haus geholt. Den Einsatz müsste ich selbst bezahlen.

Ja.

Ja, man kann dazu gezwungen werden. Meist geschieht das aber nicht mit Waffengewalt. Du musst aber dann für die Einsatzkosten aufkommen.

Was möchtest Du wissen?