Kann man Zungenpiercing dehnen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo. Klar kann man das. Ich mach das. Ich bin inzwischen bei 10 mm in der Zunge und hab noch 2 weitere Piercings dahinter. Meld dich gerne bei mir für persönliche Tipps!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja man kann es dehnen, am besten gehst du zu dem piercer, der dir das piercing gestochen hat und fragst ihn ;) man sollte sich nie bei solchen fragen aus dem Internet beraten lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch kann man jedes Piercing dehnen, ich stelle es mir nur nicht so angenehm vor Dehnstäbe o.Ä im Mund zu haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blueberry8886
16.07.2016, 20:59

dehnstäbe sind ja grundsätzlich immer nur Werkzeuge um auf die nächste Größe zu dehnen. die werden, wenn man es richtig macht, grundsätzlich nie drin gelassen sondern man schiebt immer sofort den passenden Schmuck nach :)

0

ja das geht auf jedenfall :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das nicht mit Tipps von GF machen. Es geht, ja, aber ich würde das in Assistenz vom Piercer machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blueberry8886
18.07.2016, 20:09

man kann sich aber auch beim piercer beraten lassen wenn man nicht so erfahren darin ist und es dann zuhause machen oder sich ach Tipps holen von Leuten die das schon gemacht haben :)
nicht alles muss immer beim piercer gemacht werden, wichtig ist nur das man sich mit dem ganzen ausführlich beschäftigt und sich darüber gründlich informiert und dann geht das :)
hab meine Ohren auch selber auf 32mm, mein septum auf 6mm und mein philtrum/medusa auf 7,5mm gedehnt und alles ohne Probleme :)

0
Kommentar von Lapushish
18.07.2016, 20:11

Wenn du dir mal einige Antworten auf GF durchliest, weißt du, wieso ich davon abrate so etwas anhand von Tipps dieser Seite zu machen. Es geht ja nicht darum, eine Wand zu streichen.

0
Kommentar von Blueberry8886
19.07.2016, 01:23

ja da hastet du allerdings auch wieder recht-manche hier geben bei sowas echt die unfassbarsten Ratschläge, da kann man nur mit dem Kopf schütteln...

0
Kommentar von Lapushish
19.07.2016, 01:33

Eben... Und im Netz stehen allgemein zu jedem Thema vielfach verschiedene Dinge... Daher würde ich, bevor man seinem Körper ernsthaft durch falsches Handeln schadet, lieber einen Fachmann fragen

0
Kommentar von Blueberry8886
19.07.2016, 19:21

ja das sag ich ja auch-am besten entweder jemandem der das schon hat und es auch vernünftig gemacht hat oder einen piercer fragen. ich dachte du meintest damit das man es nur beim piercer machen sollte, das muss man ja nicht unbedingt wenn man weiß wie man da vorgehen muss

0

Was möchtest Du wissen?