Kann man zum Zahnarzt, auch wenn man nicht genau weiß welcher Zahn weh tut?

14 Antworten

Ja! Geh am besten zum Zahnarzt es könnte sein, dass dein Zahn langsam abstirbt! Es könnte sein, dass eine Wurzelbehandlung gemacht wird! Der Zahnarzt kann genau bestimmt welcher Zahn es ist durch eine Vitalitätsprobe, den Zahn mit einem Mundspiegel anklopfen oder mit einem Röntgenbild!

Wurzelbehandlung ist nicht schlimm, das macht mein Zahnarzt immer ohne Narkose und es tut nicht weh.

0

klar. Wenn du ihm sagen kannst, wo ungefähr (also ungefähr diese 5 Zähne) geht das schon. Er kann zum beispiel mit diesem "Zahnarzt-schnee" sehen, ob alle zahne noch leben (keine sorge, dass ist nur ein beispiel).

ist das dass kalte zeugs da? Der Zahnarzt Schnee??

0

Aber ja! Der Zahnarzt macht einen kompletten Röntgenstatus. Da sieht er, welcher Zahn hin ist, oder ob es vielleicht doch nur eine Trigeminusneuralgie ist. Gute Besserung

Was ist denn eine Trigeminusneuralgie? Bitte deutsch schreiben :D

0

Was möchtest Du wissen?