Kann man zum einen deutschen Konsulat (Botschaft) in Ausland gehen und nach auslandsausbildung fragen?

7 Antworten

Das AA bietet in seinen Auslandsvertretungen Volontariate an, für die man sich bewerben kann.

Praktika bei deutschen Auslandsvertretungen und in der Zentrale des Auswärtigen Amts

https://www.auswaertiges-amt.de/de/karriere/auswaertiges-amt/praktika/-/214330

Darüber hinaus kannst Du auch über Stiftungen wie das Goethe-Institut, Konrad-Adenauer-Stiftung usw. für Volontariate bewerben.

Botschaften/Konsulate vor Ort stellen ebenfalls Ortskräfte dauerhaft-befristet ein.

Diese CC-Mitarbeiter/Ortskräfte sind zumeist als Sprachmittler/Dolmetscher, Fahrer, Küchen-Reinigungspersonal bis Gärtner beschäftigt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ja solange die Ausbildung was mit dem Konsulat zutun hat, denn Info z.b. zur Friseur Lehre bekommt man dort nicht.

Das ist nicht zielführend, denn die Auslandsvertretungen befassen sich damit nicht.

fragen ja, ob du eine befriedigende Antwort bekommst, bestimmt nicht. da sind andere Institute gefragt.

Dafür sind Botschaften nicht zuständig, da wird man dir also nicht weiterhelfen können.

Woher ich das weiß:Beruf – Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?