Kann man zu viel denken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ja du bist normal, du achtest einfach auf kleinigkeiten und details aber das haben viele menschen und man kann gar nicht zuviel denken dass geht irgendwie gar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja solange es dich nicht stört, ist es ja ok. Aber sowas kann auf Dauer erhöhten Stress bedeuten und dich ermüden. Probier doch mal ein paar Meditationsübungen, und lass beim Meditieren alle Gedanken aus dir herausfließen. Das Ziel der Meditationsübung ist, dass kein Gedanke mehr in deinem Kopf ist, noch nicht mal der Gedanke an einen Gedanken. Das ist sehr entspannend und macht den Kopf frei und hilft dir, deine Aufmerksamkeit so zu steuern, wie du es möchtest.

Ist aber nich ganz einfach, das so perfekt hinzukriegen, und erfordert einiges an Übung. Aber auch der Versuch, sich vollständig zu entspannen, kann ja ganz entspannend sein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, was du unter viel Denken verstehst.

  1. Viel denken ist besser als wenig denken! (Sofern es sinnvoll ist und man zu einer Lösung kommt.

2. Viele Leute denken zu wenig, und das ist immer schlimmer!

Ob das nun "normal" oder "nicht-normal" ist kann ich nicht beurteilen. Es gibt auch nichtmal eine Definition für ´'Normal'.

Das was du beschreibst könnte jeder z.B. machen, der etwas "Langeweile" hat oder sich für solche Dinge interessiert.

Ich weiß ja nicht, worauf du hinaus gehen willst, wenn du es "unnormal" (ich meine NICHT krankhaft - ich meine "anders als andere"!) empfindest. Es gibt einige ich sage einfach mal ganz locker - ohne direkt welche zu nennen: "Menschen mit Diagnosen" , die ein ähnliches Denkmuster aufweisen bzw. viel denken. Den Menschen fehlt es aber in der Regel nichts, sondern sind halt so und denken gerne viel!

m.f.G. Alea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man denkt eigentlich städig auch wenn man denkt das man an garnichts denk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, was du unter viel verstehst :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?