Kann man zu einer 2,5 jährigen Katze einen 1 jährigen Kater dazu holen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, mormalerweiße dürfte das garkein problem sein meine zweieinhalb jahre alte katze hat sich auch an meine andere gewöhnt und die war nur ein halbes jahr alt. und bei meinem bekannten der kater ist glaube ich 8 jahre oder so und hat eine von meinen babys genommen die beiden sind jetzt gute freunde! Das heißt es müssen sich nicht alle katzen und kater verstehen aber meistens klappt es nach einer woche. Wir menschen brauchen ja auch um jemanden kennenzulernen.

Das müßte auf jeden Fall klappen. Die sind ja beide noch sehr jung. Wichtig ist aber, daß beide kastriert sind (unnötiger Nachwuchs). Man muß sehen, wie die Charaktere sind. Es ist schon passiert, daß beide sich totel verliebt ineinander haben. Geduld ist auch angebracht. Man muß es halt probieren.

Da mußt Du von dem Charackter Deiner Katze ausgehen, wie reagiert sie auf andere Tiere ,Menschen, ist sie sehr Eifersüchtig ,könnt es schwer werden. Wünsche Dir das es gut geht im Interesse des Katers.

Das könnte schwierig werden. Wir hatten mal so eine Situation, allerdings war der Kater bisschen länger da, der hat keine Katze geduldet. Also viel Glück, probiere es aus. LG Lotusblume

Was möchtest Du wissen?