Kann man Zinktabletten auch über einen längeren Zeitraum einnehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zu meinen Trainingszeiten habe ich ca. 25mg Zink eingenommen.

Erst ab 35mg oder so wirds bedenklich. Bis 20mg bist du noch im vollem Rahmen, man muss sich bzw der Magen an diese Menge gewöhnen, hatte am Anfang etwas Bauchschmerzen nach dem Einnehmen.

Soweit ich weiß, schadet es nicht und sollte dein Körper doch mal davon genug bekommen, sagt er dir schon bescheid.( z.B. Verstopfung/ Durchfall) Sonst gibt es auch noch Zinksalbe.

Ja,kann man.Ich mach das im Winter für 3 Monate und bin fast nie krank.

10mg ist nen Witz, kannst ohne Bedenken auch länger nehmen. Hier mal nen Post zu Zinktabletten: http://www.akne-blog.de/zink-behandlung-akne-pickel/

Was möchtest Du wissen?