2 Antworten

Hi,

wie in den Technischen Daten steht: USB-Recording

Das heißt es muss eine USB-Festplatte an den Fernseher angeschlossen werden. Dann funktioniert höchstwahrscheinlich das Zeitzversetzte Fernsehen. Möchtest Du 3D nutzen? Dann empfehle ich Dir einen LG Fernseher. Samsung hat Aktive 3D Brillen weiche Batterien oder Akku benötigen. LG und andere haben passive 3D Brillen.

Hab einen Samsung UE46D6500, daher weiß ich das.

Dann bräuchtest du trotdem irgendetwas was die Serie aufzeichnet um sie Zurück zu spulen oder später anzusehen, alleine mit einem TV Gerät wird das nichts.

Was möchtest Du wissen?