kann man z.b. für 2 jahre als fb arbeiten?

5 Antworten

mit schwul hat das doch nichts zu tun. aber auch als flugbegleiter musst du eine ausbildung dazu absolvieren, das ist ein lehrberuf, wenn auch hier die ausbildung keine jahre dauert, sondern nur ein paar wochen.

Naja, du musst dich halte genauso wie andere bewerben und einen kleine test machen. dann eine ausbildung, wobei die gar nicht so lange dauert. Informier dich doch einfach mal auf der SEite der TUIfly, wie lange so eine Ausbildung dauert und bewirb dich, mehr als ne Absage kannst du nicht bekommen:-)

Ob das geht, entscheidet Tuifly. Du musst dich bewerben und ne Ausbildung machen...

Flugbegleiter werden mit zu viel Dioptrien?

Mein absoluter Traum ist es einmal Stewardess zu werden. Das einzigste Problem dabei ist , dass ich zu auf einem Auge +6 und auf dem anderen +6,5 Dioptrien habe. Ich habe gelesen dass man nur bis +5 Dioptrien Flugbegleiter werden darf. Wie kann ich meine Augen trenieren damit ich besser sehe? ( Bin 14 Jahre alt und habe noch 4 Schuljahre bis zum Abi ) Bin über jeden Tipp dankbar:)

...zur Frage

Sinnvoll Abi nachzuholen?

Hey ich bin 20 Jahre alt und wollte fragen ob es sinnvoll wäre mein abi bzw matura nachzuholen und nebenbei zu arbeiten. Das würde 2 Jahre dauern. Wäre es dann zu spät mit 22 ein Studium zu beginnen. Mein Traum wäre ein duales Studium aber ich weiß nicht ob die mich nehmen würden. Oder doch eine Ausbildung. Für meinen Traumjob braucht man ein Studium.

Danke schon mal für eure Antworten 🙈

...zur Frage

Als Flugbegleiter die Welt bereisen?

Hey, ich (18 Jahre, männlich) stehe kurz vor meinem Abitur und möchte nach dem Abi unbedingt die Welt bereisen! Eigentlich war mein Plan bis jetzt, nach dem Abi einfach den Rucksack zu packen und los zu reisen. Kurz vor dem Abi kommt mir dann aber doch die Idee von einem "geplanteren" Reisen als Flugbegleiter immer mehr in den Sinn. Meine Frage ist nun aber, wie flexibel ich als Flugbegleiter noch bin.
1. könnte ich Flüge als Flugbegleiter auch aus dem Ausland antreten und dorthin dann auch wieder zurückfliegen ?
2. kann ich zwischendurch auch mal einen Monat aussetzen ? (Natürlich dann auch ohne Bezahlung)
3. gibt es eine Mindestlaufzeit nach der Ausbildung bei der ich verpflichtet bin zu arbeiten oder kann ich nach 3 Monaten auch wieder kündigen, falls diese Art der Weltreise nicht gefällt ?
4. gibt es einen Mindestsatz an Stunden den ich im Monat arbeiten muss ?
4. kann ich als Neuling direkt die ganz weiten Reisen antreten ?
5. kann mir evtl. jemand aus seinen Erfahrungen berichten ?
Vielen Dank im Vorraus !

...zur Frage

Flugbegleiter nach dem Abitur für ein Jahr?

Hallo, ich mache in 3 Jahren Abitur und möchte danach für 1 - 1,5 Jahre Flugbegleiter werden. Warum ? Weil ich was für ein Studium dazu verdienen möchte und am Fliegen interessiert bin. Wann müsste ich mich denn bewerben damit ich direkt nach dem Abi mit dem Training anfangen kann ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?