Kann man Wodka mit Orangensaft verdünnen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man einen üblen Kater bekommen will kann man das. Durch den Fruchtzucker wird im Körper der Abbau von Acetaldehyd gehemmt. Dieses Abbauprodukt des Alkohols ist mitverantwortlich für den Kater am nächsten Morgen. Deshalb fällt der Kater nach dem Genuss auch von anderen zuckerhaltigen alkoholischen Getränken wie z.B. bei Bowle oder Glühwein oft besonders schlimm aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar, oder wolltest du das etwa pur trinken ? Je mehr Masse, desto geringer wird auch der Alkoholgehalt hochgerechnet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dann insgesamt weniger trinkst ja ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sicher!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?