Kann man wirklich von salz und Kopfschmerztabletten sterben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natriumchlorid (Kochsalz) 3000 mg/kg

rechne dir das mal aus, für einen mann mit 80kg körpermasse brauchste da schon 240g salz, des sind gaube n bissl mehr als 3 esslöffel ;)

und wegen den kopfschmerztabletten: Acetylsalicylsäure (ASS) 1500 mg/kg

da liegen wir dann schonmal bei 120g REINEM wirkstoff... des schaffste wohl eher nicht

Bei Salz Reicht glaub ich schon ein Esslöffel um ernsthaft dehydriert zu sein. Und mehr als 8 Kopfschmerztabletten sollte man über den ganzen Tag verteilt auch nicht nehmen ;-)

Das mit dem Salz stimmt. (Danke an meinen Chemie-Lehrer, dass ich endlich was weiß)

Ich suche einen Film, kann mir jemand weiterhelfenn?

In dem Film ging es um einen Mann der seine Frau sterben sieht und auch selber der Polizei angehört (80%iger Wahrscheinlichkeit). Nach dem Vorfall wird er in eine Psychiatrie eine gewiesen und dort findet er auch den Mörder vor. Kann mir jemand bei der Suche helfen?

...zur Frage

Wie heißt der Film mit den Inzestkindern die morden?

Es gibt eine Filmereihe von einem älteren Mann, der (glaub ich) 3 Inzestkinder hat und die in den Filmen Leute umbringen. Der eine Film fand glaub ich an Halloween statt und eine Freundegruppe verbarrikadierte sich in einem Polizeirevier doch letztendlich sterben alle bis auf ein Mädchen die dann blind war und mit dem Mann und seinen Kindern im Abschleppwagen weggefahren sind. Wisst was ich meine? Kennt ihr die Filmreihe, wenn ja wisst ihr wie die heißt?

...zur Frage

Klage einreichen Menschenrechte Selbstbestimmung?

Angenommen jemand möchte Klage einreichen auf das recht eines Selbstbestimmten Todes, wo wäre dies möglich ?

Gründe gibt es viele warum jemand dies wollen könnte, wenn dieser jetzt vor Gericht sich dieses Recht einklagen wollte, wo würde das gemacht werden ?

Angenommen besagter Mensch hat durchaus berechtige Gründe die 5 DIN A 4 Seiten lang sind, wieso verdammen wir Ihn zu leiden ? Zumal es wahrscheinlich ja auch, verdammt zum leiden mit sicherem Ausgang ( dem Tod ) bedeutet, diesen nur eben 4 bis 6 Monate früher wünscht.

Eu G für Menschen rechte ?

BGH ?  

...zur Frage

Final Destination 3, offenes oder klares Ende?

also ich hab den film gestern gesehen und jetzt frag ich mich seit dem ob es ein klares ende ist. also das die leute sterben (die sind ja da in dem zug), so wie es das mädel vorhergesehen hat oder ob es ein offenes ende ist und die leute eventuell sterben oder evt noch was dazwischen kommt und sie doch alle überleben (alle leute aus dem zug). was denkt ihr? stimmt ab und sagt bitte noch was dazu!

...zur Frage

Horrorfilm im Wald Teenager?

Moin

Ich suche einen Horrorfilm in dem eine Gruppe Teenager in einem Wald sind oder in einem Haus im wald und pilze essen, dann sterben alle nach und nach und am ende überlebt ein Mädchen. Am ende stellt sich raus das sich alle gegenseitig umgebracht haben. Kann mir jemand sagen wie dieser film heisst ? Mfg

...zur Frage

Warum habe ich manchmal diese Gedanken. Ich bin eigentlich ganz lieb und würde niemandem so was wünschen. Was stimmt nicht mit mir?

Früher als Kind hatte ich oft Gedanken mich umzubringen. Ich saß auch schon mal auf dem Fensterbrett meines Zimmers und sah nach unten. Wollte mich herunterwerfen. Hab mich aber nicht getraut. Ein anderes mal wollte ich meine Pulsadern mit einem großem Messer aus der Küche aufschneiden.

Ich stellte mir oft vor wie es wäre mein Vater tot wäre und das es nicht so schlimm wäre wie wenn meine Mutter sterben würde. Meine Mutter kam viel später nach Hause und ich bekam sofort Angst das ihr was passiert sein könnte. Hab manchmal sogar fast geheult. Aber wenn es bei meinem Vater mal spät wurde, war es mir fast schon egal. Diese Gefühle und Gedanken haben sich gelegt, aber hin und wieder kommen diese wieder zurück.

Warum habe ich diese Gedanken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?