kann man wirklich dämonen rufen?

24 Antworten

Ja es geht... Guck mal den Film "Entity"... Das ist ein Film wo eine Frau von einem Geist verge**ltigt wird.. Und das Tag für Tag.. Keiner will ihr glauben bis jemand sich die Mühe macht und den Geist mit so einem "rauch" sichtbar macht...

Und dieser Film spielt auf einer wahren Begebenheit

den habe ich auch gesehen und der ist bombig gut ,auf wahren begebenheiten verfilm worden und kann ich jedem der an solches glaubt empfehlen .

0
@sasaluna

Ja ich beschäftige mich seit Jahren mit dem Thema "Geister, Dämonen e.t.c." und glaube auch fest an sie. Vorallem weil in unserer Familie schon oft solche "geister phänomene" aufgetreten sind... D.h. ich habe es auch hautnah miterlebt(Dazu muss ich sagen das das schon des öftern sehr verstörend war)

0

ich kann dir nur eins sagen lass die finger davon,so ein freund von mir wollte auch geister rufen ,der kaufte sich bücher und forschte alles über dämonen ,eines tages rief er mich an heulend und sagte ,komm und rette mich ich kann mich nicht bewegen ,als ich dort ankamm war er am sitzen und war wie ein epileptiker voll komisch voll angespannt unter schock seine augen waren voll offen bis zum anschlag,ich nahm ihn auf mein schulter und wollte die treppen hinunter zum auto ,doch die treppen wahren nicht mehr da,sie wahren da aber ich konnte es nicht mehr warnehmen,naja wir kamen raus ich rettete ihn aber seit dem hat der eine halbe gesichtslehmung und bis heute besuchen sie ihm noch !!!!

Mit solche Sachen sind nicht zu spielen! Sie sind gefährlich, echt jetzt. Alle denken jetzt das ich einen knall hab aber ich hatte mal eine Freundin, sie ist alleine bei sich Zuhause gewesen und wollte heimlich in ihre Toilette "Die Schwarze Madam" rufen. Später ist sie schreiend und zuckend rausgerannt und hat versucht sich die Augen rauszukratzen. Sie musste ins Krankenhaus. Es ging ihr später zwar gut aber sie ist voll erschrocken gewesen und hat sowas nie wieder getan... Ich glaube persönlich an Gott und der Teufel und so...und man soll die Dämonen nicht in seinem Leben einladen...

Mit solche Sachen sind nicht zu spielen! Sie sind gefährlich, echt jetzt. Alle denken jetzt das ich einen knall hab aber ich hatte mal eine Freundin, sie ist alleine bei sich Zuhause gewesen und wollte heimlich in ihre Toilette "Die Schwarze Madam" rufen. Später ist sie schreiend und zuckend rausgerannt und hat versucht sich die Augen rauszukratzen. Sie musste ins Krankenhaus. Es ging ihr später zwar gut aber sie ist voll erschrocken gewesen, hätte sowas Trauma und hat sowas nie wieder getan... Ich glaube persönlich an Gott und der Teufel und so...und man soll die Dämonen nicht in seinem Leben einladen...

Ich als ein parapsychologe (selbsternannt) glaube nur das man damonen per fluche zaubern zb lebens oder todesfluch an einen herbeirufen kann damit er ihn erschreckt oder sogar ihn totet aber nach meinen kenntinesen fingerweg von schwarzer magie denn jedes fluch braucht opfer oder irgendeinen bedinnung (betruge deine frau und co)

Was möchtest Du wissen?