Kann man wenn man übermüdet ist auch schonmal Stimmen hören?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das kann passieren, dass Dir Dein Gehirn bei Übermüdung etwas vorgaukelt, was gar nicht wirklich vorhanden ist.

Man kann bei Übermüdung tatsächlich Halluzinationen bekommen.

das ist völlig normal! wenn man übermüdet ist kann alles passieren, das kann auch sein dass du dich dann fühlst als wärst du betrunken! Übermüdet sein ist eines der dinge die einen menschen am schnellsten krank machen!

... villeicht hast du mehr gedöst . da kann es schon sein , dass du nicht wirklich richtig schläfst , aber auch träumst ..

ah okey,aber ich hatte dazu kein bild,deswegen weiß ich nicht ob es ein Traum ist..

0

Höre stimmen wenn ich müde bin?

Liege im Bett mit Handy und höre stimmen obwohl ich wach bin. Wieso ?

...zur Frage

Ich werde schnell müde beim Lesen.- Was kann ich tun?

Hallo zusammen, ich habe ein Problem und zwar werde ich immer sehr schnell müde beim Lesen. Ich schaffe es einfach nicht länger als maximal eine Stunde lang zu lesen. Danach bin ich IMMER totmüde und schlafe meistens zwei Stunden. Nie kann ich mir Bücher mit in die Mittagspause/Freistunden o.ä. nehmen, weil ich danach total platt bin... Woran kann das liegen!?- Was kann ich denn nur dagegen machen !? .... P.s. an meinen Augen kanns eigentlich nicht liegen, da ich gut gucken kann und auch keine Brille trage. Ich bekomm auch keine Kopfschmerzen vom Lesen, ich werde einfach nur totmüde

...zur Frage

Höre Nachts stimmen als ob jemand zu mir spricht, Schizophrenie?

Manchmal wenn ich sehr sehr müde bin oder leicht betrunken, habe ich das Gefühl jemand spricht zu mir. Ich höre dann die Stimme von meinem Bruder, oder Ex, der mir alles noch mal an den Kopf wirft. Aber nicht im Traum, sondern wirklich so als ob er gerade mit mir spricht.

Bin im Moment auch sehr unter Stress.

Ist das der Beginn von Schizophrenie?

...zur Frage

Bin ich verrückt? Höre stimmen...

Also ich höre besonders Abends im Bett öfters zwei Mädchen nach Hilfe schreien. Ich weiß, dass sie nicht wirklich da sind, doch lassen sie mich auch nicht einschlafen. Manchmal höre ich auch zwei Leute, wie sie Geschlechtsverkehr sehr intensiv ausführen. Das lenkt auch ab, wenn man einschlafen möchte.

Selten sehe ich auch kurze Halluzinationen (meistens, wenn ich übermüdet bin), wie komische Gestalten, die ich nicht zuordnen kann.

Auch habe ich oft Angst, dass mich irgendetwas verfolgt (letztens "verfolgte" mich ein Mofa, als ich um 3 Uhr nachts nach Hause gefahren bin auf meinem Fahrrad. Es war nicht wirklich da, trotzdem gab ich gas).

Bin ich verrückt? Muss ich einen Psychologen aufsuchen?

...zur Frage

Hört man bei Schizophrenie wirklich immer stimmen und bildet sich was ein?

...zur Frage

Stimmen/Geräusche hören?

Ich hatte irgendwie keine Lust zu schlafen, aber jetzt bin ich schon voll müde und hab nur kurz die Augen zu gemacht. Kaum hab ich wenige Sekunden die Augen zu und schon höre ich ganz kurz irgendwelche Geräusche/Stimmen. Ich hatte sowas noch nie und es ist auch irgendwie gruselig.

Warum hab ich das und könnte ich eine Krankheit haben? Hattet ihr sowas schon mal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?