Kann man, wenn man noch nie Blut gespendet hat, gleich mit Plasmaspende anfangen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn das vorher getestete Blutbild für in Ordnung befunden wurde und auch der Fragebogen keine weiteren Fragen aufwirft, kannst Du gleich bei der ersten Blutspende statt mit einer Vollblut- auch mit einer Plasmaspende anfangen. Alles kein Problem.

War bei mir im Blutspendezentrum kein Problem. Dauert aber erheblich länger als eine Vollblutspende. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TednDahai
01.03.2017, 11:47

Dankeschön :)

0

Ja, du kannst auch gleich Plasmaspenden gehen.

Vor deiner ersten Plasmaspende wird dich ein Arzt untersuchen und es wird auch eine Blutprobe von dir genommen.

Wenn du Blutspenden warst, darfst du für eine gewisse Zeit keine Plasmaspende abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackyGizmo
03.03.2017, 12:55

Leider falsch. Auf deren Seite steht man muss da schonmal Blut gespendet haben wegen den Untersuchungen und so.

0

Sollte kein Problem sein, wenn du nicht grade HIV Positiv bist oder irgend eine andere Krankheit hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, bevor man das erste mal Plasma spendet muss man dort auch Blutspenden. Steht aber auf der Homepage drauf. Es muss auch im selben Unternehmen sein, hatte ich vor kurzem nachgefragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um an Dein Blutplasma zu kommen, musst Du Blut spenden. Das wird dann so weiter verarbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeymM
01.03.2017, 11:47

Falsch. Im Blutspendezentrum wird das Plasma direkt aus dem Blut gewonnen. Das Blut wird dabei wieder in den Körper zurückgeführt. Dadurch dauert eine Plasmaspende erheblich länger als eine Vollblutspende.

Es gibt also zwei unterschiedlich Spendearten: Vollblut- und Plasmaspenden.

1

Plasma wird aus Blut hergestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TednDahai
01.03.2017, 11:47

ja wie das funktioniert weiß ich :) Ich hab auch schon mal in einer anderen Organisation Blut gespendet. Bei Haema gelte ich jetzt als Erstspender. Und meine frage ist nur, ob ich direkt Plasmaspenden darf, wenn sie mein "normales" Blut noch nicht untersucht haben im Labor.

0

Um Plasma spenden zu können, muss man sein Blut zur Verfügung stellen! Denn das Plasma ist ein Bestandteil davon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TednDahai
01.03.2017, 11:46

ja wie das funktioniert weiß ich :) Ich hab auch schon mal in einer anderen Organisation Blut gespendet. Bei Haema gelte ich jetzt als Erstspender. Und meine frage ist nur, ob ich direkt Plasmaspenden darf, wenn sie mein "normales" Blut noch nicht untersucht haben im Labor.

0

Was möchtest Du wissen?