Kann man ,wenn man klarträumt , freunden begegnen, die auch gerade klarträumen?

7 Antworten

Klarträumen ist natürlich möglich. Das ist wissenschaftlich gesichert und es gibt viele Artikel, unter anderem von der Max-Planck-Gesellschaft München und der Universität Heidelberg, Frankfurt, Mannheim, Bonn, nur um ein paar deutsche Quellen zu nennen.

Sich im Klartraum zu treffen ist eine ganz andere Sache. Vom wissenschaftlichen Weltbild her würde ich sagen: Nein. Das  wäre ja Telepathie, die seit 100 Jahren versucht wird, nachzuweisen und bislang gescheitert ist. Wenn sie jemand nachweisen könnte, könnte er sich über riesigen Medienrummel und Millionen Dollar Preisgeld freuen.

Aber es zu versuchen kann auf jeden Fall lustig sein. Es wird auch eine Sache, so gut Klarträumen  zu können, dass ihr in der selben Nacht einen Klartraum habt. Da werdet ihr einiges an Übung reinstecken müssen. Aber auch die Übungen und die Klarträume werden sicherlich spannend und interessant.

Vorrausgesetzt mit "klarträumen" ist ein bewusster Traum gemeint, so würde ich "rein technisch" sagen, wie soll das gehen. Das wäre eine Art Gedankenübertragung. Ich glaube eher, dass wenn du Ihr in deinem Traum begenen willst, dann erschaffst du dir imaginär eine Kopie deiner Freundin. 

Aber hier ist viel platz für "Freidenker" vorhanen und kann extrem diskutiert werden, da man Wissenschaftlich weder pro noch contra zu diesem Sachverhalt geben kann (korrigiert mich wenn ich mich Irre)

So etwas gab´s mal im Film "Feld der Träume" mit Kevin Costner. Im wirklichen Leben leider nicht machbar.

Was möchtest Du wissen?