Kann man wenn man in Rente geht nach Australien?

4 Antworten

bin auch Frührentner und habe ähnliches in der Planung. Allerdings warte ich bis ich die so gen. Vollrente bekomme. Davor ist es mir zu riskant. - Habe von einigen Leuten gehört, die als Rentner 6 Monate in Australien verbringen und 6 Monare in Deutschland. Du bekommst Deine Rente nur in Deutschland. Du brauchst also hier eine Adresse und ein Konto. Außerdem mußt Du auch noch mit Deiner Krankenkasse sprechen, denn da ist meistens nur 3 Monate Auslandsaufenthalt vorgesehen. Und man muss einen Antrag stellen für die Verlängerung auf 6 Monate. - Um in diesem Alter ganz in Australien leben zu können, brauchst Du viel Eigenkapital. Die Summen kannst Du auf der Seite der australischen Botschaft erfahren. - Du hast schon in Australien gelebt? Auch gearbeitet? Bekommst Du auch Rente in Australien? Das kann wieder neue Möglichkeiten eröffnen. Am Besten, Du fragst bei der Botschaft an. - Viel Erfolg.

hallo und guten Tag bin auch Frührentner, und plane auch mit 65 in Australien als Rentner zu leben. Vieleicht können wir in kontakt bleiben. MFG Hans

0

6 Monate Australien auf Touristenvisum sind kein Problem. Nach 6 Monaten D neues Touristenvisum auch kein Problem. Du wirst aber bei der Einreise gefragt, ob du Rentenbezieher bist. Wenn ja, achten die schwer drauf, dich wieder loszuwerden. Ab 60 hast du Chancen auf ein 4-Jahresvisum, wenn du genügend finanzielle Mittel hast. Ab 3 Mio A$ (Stand 7/2008) darfst du für immer bleiben. Der A$ kostet ja nicht mehr viel, ansonsten: vergiss es!

Ich kenne solche, die so leben. Aber es gibt in einzelnen Staaten sehr unterschiedliche Aufenthaltsbestimmungen. Zum Teil abhängig vom - nachzuweisendem - regelmässigen Einkommen, andrerseits gibt es auch Aufenthaltsdauer-Beschränkungen für Ausländer. Meines Wissens, nach Mitteilung von Freunden, in Indien, Sri Lanka und Thailand ist der Aufenthalt nur für 6 Monate zulässig. Dann ist Ausreise notwendig, hierauf kann nach einem Tag Aufenthalt ausserhalb des Gastlandes wieder auf 1/2 Jahr eingereist werden.

Nützen 3 Monate Australien etwas?

Ich will ein Auslandsjahr in Australien machen. Sind 3 monate ok?

...zur Frage

Kann ich in Frührentw gehen?

Ich bin 1961 Jahrgang..habe von 1984 bis 2007 Beiträge in der RV geleistet ..bin dann ins Ausland ohne weiterhin Beiträge geleistet zu haben...Bin jetzt 6 Monate wieder hier und auch mittlerweile Harz4 Empfänger...Habe ein neues Hüftgelenk und arbeitsunfãhig ..wollte fragen ob es die Möglichkeit gibt Frührente zu beantragen...mit Abschlãgen

...zur Frage

Habe 11 Jahre in Deutschland gearbeitet? Lebe seit 35 Jahren in Australien. Wie sieht es mit der Rente von Dtl. aus? Werde im nächsten Jahr 65.?

...zur Frage

3 Monate Touristenvisum in Australien...darf man wieder für 3 Monate rein, wenn man einfach kurz nach NZ fliegt?

Eine Freundin und ich wollen bald durch Australien reisen, aber wir kommen aus der Schweiz und können deshalb kein work&travel visum beantragen...

Ein Touristenvisum geht 3 Monate und wir wollen länger bleiben. Wenn wir nach 3 Monaten Australien kurz nach Neuseeland fliegen und direkt zurück nach Australien, haben wir dann wieder 3 Monate Aufenthaltsrecht in Australien?

...zur Frage

Meine Rente?

Was passiert mit Rentenversicherung wenn jemand wenige Monate in ganz Jahr arbeitet? und diese Prozess wieder und wieder... ich hab gelesen dass ich minimal 5 Jahre konsekutiv arbeiten muss für Rente. Wie berechnet man die Rente in Deutschland?

Vielen Dank

...zur Frage

Frührente verhindern oder umgehen?

Hallo allerseits ich habe eine frage die mich quält die ärzte wollen meinen vater in frührente schicken also ihn zu 100% kaputt schreiben doch er möchte das nicht weil er nurnoch 4 jahre zu arbeiten hätte um volle rente zu bekommen,so nun zu meinen fragen

1.kann man das irgendwie verhindern oder umgehen?

2.ich wollte mich ohnehin nächstes jahr selbstständig machen könnte ich ihn dann nicht für diese 4 jahre einstellen? oder darf man das nicht bei jemandem der kaputt geschrieben wurde?

  1. könnte man das dann als behinderten förderung beim amt geltend machen?

mir geht es nicht darum dem staat geld abzuzwacken mir geht es nur darum das mein vater seine volle rente bekommt und nicht sein haus verliert,aber ihn komplett zu finanzieren im ersten jahr als selbstständiger das werde ich wohl kaum schaffen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?