Kann man wenn man in Rente geht nach Australien?

4 Antworten

bin auch Frührentner und habe ähnliches in der Planung. Allerdings warte ich bis ich die so gen. Vollrente bekomme. Davor ist es mir zu riskant. - Habe von einigen Leuten gehört, die als Rentner 6 Monate in Australien verbringen und 6 Monare in Deutschland. Du bekommst Deine Rente nur in Deutschland. Du brauchst also hier eine Adresse und ein Konto. Außerdem mußt Du auch noch mit Deiner Krankenkasse sprechen, denn da ist meistens nur 3 Monate Auslandsaufenthalt vorgesehen. Und man muss einen Antrag stellen für die Verlängerung auf 6 Monate. - Um in diesem Alter ganz in Australien leben zu können, brauchst Du viel Eigenkapital. Die Summen kannst Du auf der Seite der australischen Botschaft erfahren. - Du hast schon in Australien gelebt? Auch gearbeitet? Bekommst Du auch Rente in Australien? Das kann wieder neue Möglichkeiten eröffnen. Am Besten, Du fragst bei der Botschaft an. - Viel Erfolg.

hallo und guten Tag bin auch Frührentner, und plane auch mit 65 in Australien als Rentner zu leben. Vieleicht können wir in kontakt bleiben. MFG Hans

0

6 Monate Australien auf Touristenvisum sind kein Problem. Nach 6 Monaten D neues Touristenvisum auch kein Problem. Du wirst aber bei der Einreise gefragt, ob du Rentenbezieher bist. Wenn ja, achten die schwer drauf, dich wieder loszuwerden. Ab 60 hast du Chancen auf ein 4-Jahresvisum, wenn du genügend finanzielle Mittel hast. Ab 3 Mio A$ (Stand 7/2008) darfst du für immer bleiben. Der A$ kostet ja nicht mehr viel, ansonsten: vergiss es!

Als Renter kannst Du überall hin - Du bist doch kein Gefangener.

Nach Australien auswandern? Visum?

Ich habe 1 Jahr lang in Australien bei einer Gastfamilie gelebt und bin mit einem Student Visa auf eine High School gegangen. Mit meiner Gastfamilie bin ich weiterhin ständig in Kontakt. Macht das alles es "einfacher" für mich eines Tages ein Visum zu bekommen um in Australien leben und arbeiten zu können?

...zur Frage

Kann ich in Frührentw gehen?

Ich bin 1961 Jahrgang..habe von 1984 bis 2007 Beiträge in der RV geleistet ..bin dann ins Ausland ohne weiterhin Beiträge geleistet zu haben...Bin jetzt 6 Monate wieder hier und auch mittlerweile Harz4 Empfänger...Habe ein neues Hüftgelenk und arbeitsunfãhig ..wollte fragen ob es die Möglichkeit gibt Frührente zu beantragen...mit Abschlãgen

...zur Frage

Habe 11 Jahre in Deutschland gearbeitet? Lebe seit 35 Jahren in Australien. Wie sieht es mit der Rente von Dtl. aus? Werde im naechsten Jahr 65. ?

...zur Frage

Wann erlischt Aufenthaltstitel?

Hallo, meine Eltern sind beide Nicht-EU-Bürger haben aber einen unbefristeten Aufenthaltstitel für Deutschland. Sie leben schon seit über 30 Jahren in Deutschland haben hier gearbeitet und beziehen nun Rente. Altersrente und Frührente. Nun haben Sie sich entschieden, dass sie lieber im Ausland leben möchten. Das würde dann bedeuten, dass sie hier in Deutschland keine Wohnung mehr hätten und sich auch abmelden müssten, bzw würden sie ja abgemeldet vom Hauseigentümer. Meine Frage ist jetzt, ob beide ihren Aufenthaltstitel wann verlieren würden oder ob Sie jederzeit wieder zurück nach Deutschland einreisen können und auch hier wieder leben könnten? Müssten sie sich dann auch bei der Rentenversicherung abmelden oder wie läuft das dann? Vielleicht kennt sich ja jemand aus und kann mir sagen, wohin ich mich wenden muss...

Liebe Grüße :)

...zur Frage

3 Monate Touristenvisum in Australien...darf man wieder für 3 Monate rein, wenn man einfach kurz nach NZ fliegt?

Eine Freundin und ich wollen bald durch Australien reisen, aber wir kommen aus der Schweiz und können deshalb kein work&travel visum beantragen...

Ein Touristenvisum geht 3 Monate und wir wollen länger bleiben. Wenn wir nach 3 Monaten Australien kurz nach Neuseeland fliegen und direkt zurück nach Australien, haben wir dann wieder 3 Monate Aufenthaltsrecht in Australien?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?