Kann man wenn man falsch trainiert Muskeln abbauen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja zum Beispiel wenn du zu lange trainierst ohne Genügend zu essen.
Dann kann der Körper Energie aus den muskelzellen ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Motorfliege
14.02.2016, 12:40

Und ist es normal das beim training und hinterher der Muskel weich ist?

0
Kommentar von DumbledoreWoW
14.02.2016, 12:40

Nein eigentlich sollte es eher andersrum sein 😳😳
Trinkst du genug während dem Sport ?

0
Kommentar von DumbledoreWoW
14.02.2016, 13:17

Ich hab grade gelesen du trainierst 1-2 Stunde täglich.

Das ist eindeutig zu viel. Wenn du sehr erfahrener kraftsportler sind sind maximal 5-6 Tage empfehlenswert

Wenn du über eine Stunde trainierst solltest du auf jeden Fall während dem Training bcaa' und maltodextrin nehmen. Das Malto gibt deinem Körper wieder Energie um zu verhindert dass der Körper vom muskelprotein was abzweigt (/

1
Kommentar von DumbledoreWoW
14.02.2016, 19:46

Dann würde ich dir empfehlen dein Training auf Ca 1 Stunde +-10min herunterzufahren

1

Eigentlich nicht. man kann höchstens zu viel trainieren, dann hat man so ein helftigen Muskelkater das man am nächsten Tag nicht trainieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, zu viel training stört die Regeneration und schädigt die Muskeln. Oder viel training und wenig essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Motorfliege
14.02.2016, 12:47

Ich trainiere jeden Tag. Insgesamt ca. 1-2 Stunden. Ich mache beim training immer Pausen.

0
Kommentar von PfrageXL
14.02.2016, 13:24

wenn du richtig aufbauen willst alle 2 tage (bzw 3 mal die Woche) je ca 60 Minuten am Anfang gazkörper, am besten abwechselnde Übungen (TE1, TE2)

0

Was möchtest Du wissen?