kann man wenn man einmal ins solarium geht natürliche bräune bekommen?

4 Antworten

Also eines ist sicher, im Solarium bekommst Du nie nantürliche Bräune. Da kannst Du höchstens verbrennen und Deine Haut wird mit der Zeit richtig wie Pergamentpapier und trocken sowie faltig. Also meine Meinung ist: vergiß das ganze Solarium. Und im übrigen ist braun nicht unbedingt "in" oder sogar "schön", wenn Du das meinst. Es gibt Hauttypen, die werden nie richtig braun sondern nur rot und das sieht ganz besonders häßlich aus.

hallo Logan, lass dich nicht verunsichern. Solariumbräune kann genauso natürlich aussehen wie die normale Sonne. Ein Tipp: Suche dir ein geprüftes Sonnenstudio, lass dich gut beraten entsprechend deinem Hauttyp und nimm eine Sonnenbank, die keine Gesichtsstrahler hat. Wenn das Sonnenstudio ein solches Gerät nicht hat, dann mach einfach die Gesichtsbräuner des gewählten Solariums aus und rutsch ein wenig Richtung Fußende, denn die Bräune, die aus den Röhren kommt ist deutlich natürlicher als die, die die Strahler emittieren. Und immer daran denken: Die Dosis machts. Mäßig aber regelmäßig bräunen und du wirst eine gesunde und natürliche Bräune erhalten und die biopositiven Eigenschaften der UV-Strahlung nutzen, sofern du nicht Hauttyp 1 bist. Viel Spass.

Das Solarium ist generell einfach nicht zu empfehlen. Mal abgesehen davon, dass man da ständig von Tests hört, die feststellen, wie verdreckt die meisten Studios sind, ist hier die Gefahr an Hautkrebs zu erkranken viel höher.

Und als "natürlich" kann man die Bräune natürlich nicht bezeichnen.

Was möchtest Du wissen?