Kann man wenn das konto gepfändet wird trotzdem online einkaufen z.B. im playstore oder bei psn?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Würde ich sein lassen! Wenn du z.B. mit Kreditkarte bezahlst und diese mit deinem Girokonto verbunden ist, kann das schon Probleme geben. Unter Umständen wird dir die Bank dann alles kündigen.

So lange die Pfändung besteht, kannst du auch nichts über Lastschrift bezahlen, also mit paypal zum Beispiel. Die Lastschrift würde bei weiterlaufender Pfändung platzen und die musst Gebühren dafür berappen.

Und für einen guten Bonitätsscore ist das alles auch nicht gerade förderlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katzenreiniger
22.07.2016, 12:27

So jemand hat keine Kreditkarte.

0

So viel wie ich weiss ist das Konto dann für den Normalen Zahlungsverkehr gesperrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man kein Geld mehr hat und das Geld, was zukünftig
auf das Konto kommt einem auch nicht mehr gehört, dann
sollte man sich definitiv keine "Spielsachen" mehr kaufen !!!

P.S.: Bei einer Kontopfändung ist so etwas i.d.R. nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spielkram bei Kontopfändung?

Sonst hast Du aber keine Sorgen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, wenn man eine andere Zahlungsmethode wählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skeeve1
22.07.2016, 12:22

Clever!

0

Was möchtest Du wissen?