Kann man wen man eine deutsche urgrossmutter hat und in der Schweiz lebt den deutschen Pass beantragen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Nur weil man deutsche Vorfahren hatte, kann man keinen deutschen Pass beantragen. Zur Beantragung eines deutschen Reisepasses, ist die deutsche Staatsangehörigkeit notwendig.

In erster Linie erhält man diese durch Abstammung. Näheres regelt das Staatsangehörigkeitsgesetz Deutschlands. Das Abstammungsprinzip des StaG bezieht sich ausschließlich auf die Eltern, nicht auf die Großeltern.

Das heißt, das es keine Rolle spielt welche Staatsangehörigkeit die Vorfahren haben, ausschlaggebend ist nur die Staatsangehörigkeit der Eltern.

Nein, denn die Staatsangehörigkeit der Ururgroßmutter ist ohne Belang. Deine Eltern sind hier maßgebend.

Was möchtest Du wissen?