Kann man wegen Sport Und bildende Kunst Sitzen bleiben an der Realschule?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

NRW Realschule:

1) Eine Schülerin oder ein Schüler wird versetzt, wenn die Leistungen in allen Fächern und Lernbereichen ausreichend oder besser sind.

(1) Eine Schülerin oder ein Schüler wird auch dann in die Klassen 7 bis 10 versetzt, wenn die Leistungen

a) in nicht mehr als einem der Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Fach des Wahlpflichtunterrichts mangelhaft sind und die mangelhafte Leistung durch eine mindestens befriedigende Leistung in einem anderen Fach dieser Fächergruppe ausgeglichen wird oder

b) in nicht mehr als einem der Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Fach des Wahlpflichtunterrichts mangelhaft sind, diese mangelhafte Leistung durch eine mindestens befriedigende Leistung in einem anderen Fach dieser Fächergruppe ausgeglichen wird sowie in einem der übrigen Fächer nicht ausreichend sind oder

c) in nicht mehr als einem der übrigen Fächer nicht ausreichend sind oder

d) zwar in zwei der übrigen Fächer nicht ausreichend, darunter in einem Fach mangelhaft sind, aber dies durch eine mindestens befriedigende Leistung in einem Fach ausgeglichen wird.

Blizzzarino 18.07.2017, 18:12

heißt auf dich bezogen, greift Punkt d) in 2 der übrigen Fächer nicht ausreichend, hast aber 3en im Hauptfach die das ausgleichen, wenn ich mich nicht vertue darfst du in den Nebenfächern also nur keine 2 6en (ungenügend) haben.

0

Was möchtest Du wissen?