Kann man wegen Missbrauch angezeigt werden....

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"Mißbrauch" im engeren - und strafrechtlichen - Sinne ist der sexuelle Mißbrauch von Kindern oder Jugendlichen oder Schutzbefohlenen oder Widerstandunfähigen. Das kann man alles durch den geschilderten Sachverhalt nicht erfüllen. Da auch das weiter versenden eines Bildes an eine bestimmte Person noch nicht das "Veröffentlichen" eines Bildes ist, kommt auch ein Verstoß gegen das Kunsturheberrechtsgesetz nicht in Betracht. Ich wüßte also nicht, welche Straftat hier begangen worden sein sollte. Wenn das Bild allerdings eine Person unter 18 Jahren zeigt und das Bild pornographisch ist, wäre hier natürlich Besitz von Kinder- oder Jugendpornographie in Betracht zu ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

durch bloßes Schicken der Fotos dürfte kein Urheberrecht verletzt worden sein. Erst wenn du oder die Person das Foto veröffentlichen macht ihr euch strafbar. Woher soll die Person auch wissen daß ihr seine Fotos verschickt habt solange ihr es ihm/ihr nicht sagt ?

Gruß ehemaliger Mitarbeiter der Markenstelle Patentamt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du darfst ohne Einwilligung keine Fotos von anderen / fremden Leuten an deine Bekannten (oder was auch immer) verschicken!

Dafür kann man dich dran kriegen!

Die Betonung liegt auf KANN!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inwiefern Fotos von jemand anderem?

Hat jemand einer dritten Person Fotos von deiner Freundin geschickt?

Du musst dich schon etwas klarer ausdrücken.

Und Missbrauch ist doch eh was ganz anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jasse
11.10.2010, 20:36

meine freundin hat mit irgendson typen gechattet, dem fotos von irgendson scenemodel geschickt anstatt von sich und der hat das dann irgendwie heraus gefunden. also er war wohl auch verknallt in "sie". und zu ner anderen freundin von mir schrieb er dann er wäre bei der polizei gewesen und hätte sie wegen missbrauch angezeigt. Für mich ist Missbrauch ja auch was gaanz anderes.

0

ja, das verletzt die Persönlichkeitsrechte desjenigen, der auf dem Bild drauf ist; außer er hat eingewilligt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn Du unerlaubt Fotos sendest von jemand anderem ist das ein verstoß gegen das Urheberrecht / Persönichkeitsrecht, auch da kann man betraft werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja natürlich du verstößt gegen das urheberrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja kann man.. aber wieso sollte sie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?