Kann man wegen binge eating in eine Psychiatrie zwangseingewiesen werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An deiner Stelle würde ich in Behandlung gehen, je schneller, desto größer ist die Chance, dass du wieder gesund wirst. Stell dir dein Leben in 15 Jahren vor. Was du bis dahin erreicht haben willst, ob du das mit der Krankheit erreichen kannst. Du verschwendest so viel Zeit! Alles, alles Gute wünsche ich dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwangseinweisen geht nur bei Eigen- oder Fremdgefährdung. Die dürfte bei Übergewicht mit Schulfähigkeit kaum gegeben sein. Jedenfalls nicht aufgrund des Gewichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt habe ich ja deine Frage gar nicht beantwortet 🙈 also die weisen sich wegen Gewichtszunahme nicht ein. Vielleicht fragen die nach, mehr aber nicht, keine Angst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?