Kann man Wasser selber Destillieren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Im Vergleich zu mir bist Du in einer beneidenswerten Lage. Ich brauche wegen meiner extrem empfindlichen Atemwege täglich 40 Liter zur Luftbefeuchtung (auf 50% relative Feuchtigkeit an Frosttagen) und nicht 2-3 Liter. Das ist mit den handelsüblichen Geräten samt destilliertem Wasser nicht zu schaffen.

Natürlich kannst Du Wasser selbst destillieren, allerdings wäre das für Deine Anwendung völlig sinnlos. Wenn Du Wasser verdunsten lässt, befeuchtet es doch schon die Luft. Wozu willst Du den erstrebenswerten Wasserdampf wieder kondensieren (verflüssigen), um destilliertes Wasser zu haben? Dann fängt ja alles wieder von vorne an. Und mit einfachen Küchengeräten wirst Du bei der Destillation die Wärme schwerlich zurückführen können.

Um einen Liter Wasser von 20°C auf 100°C zu erwärmen braucht man 0,093 kWh. Um ihn zu verdunsten, braucht man weitere 0,58 kWh. Das sind in der Summe 0,673 kWh. Dann kosten 3 Liter elektrische Wasserverdunstung pro Tag etwa 50 Cent. Das ist zu stemmen, wenn man die eingesparten Heizkosten dagegen rechnet, weil mit dem Wassertopf ja auch geheizt wird. Dann hast Du die gewünschte Feuchtigkeit in der Luft. Wozu jetzt noch einmal verflüssigen? Dann ist ja die Luft wieder trocken! Günstiger wäre natürlich das Wasser Kochen mit Stadtgas. Das ist nicht nur billiger, sondern setzt selbst Wasser frei beim Verbrennen.

Bei meinen 40 Litern Tagesbedarf ist das (elektrisch) nicht bezahlbar.

Dass das Wasser für Deinen Befeuchter desteliert sein soll hat den Grund, weil das Teil sonst verkalkt. Aber Du brauchst nicht wirklich solch ein Gerät, Du willst doch nur die Luft befeuchten. Das passiert bereits wenn Du Essen kochst oder Deine Wäsche auf dem Trockenständer im der Wohnung trocknest. Wenn Du einen Wasserpott auf die Heizung stellst, dann wird das wahrscheinlich nicht effektiv genug sein, weil die Verdunstungsfläche zu klein ist, wenn Du aber in diesen Topf ein Tuch hängst, in dem sich das Wasser hochsaugen kann und das Tuch dann ein wenig von der Heizung warm werden kann, verdunstet das Wasser auch. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt, Du musst nur irgendwie versuchen, das Wasser, was auch Leitungswasser sein kann, irgendwie zu verdunsten.

Mit einem Lappen im Wassertopf oder ähnlichem, musst Du nur darauf achten, dass der Lappen nicht immer der selbe bleibt, denn hier sammeln sich auch Bakterien.

Aber wie Quant schon sagt, ein Aquarium wäre hilfreich, und dann am besten ohne Abdeckung, die Lampen frei darüberhängen, da gibt es schöne, aus dem Wasser wachsende Pflanzen und Dein Luftbefeuchter sieht auch noch sehr schön aus.

Leitungswasser würde ich nicht nehmen aber nimm mal Regenwasser wenn du die Möglichkeit hast es aufzufangen. Mit Regenwasser machst du nix falsch

dompfeifer 01.02.2013, 13:32
Mit Regenwasser machst du nix falsch

Das meinst Du wohl nicht ernst. Regenwasser ist Schmutzwasser. Noch vor wenigen Jahrzehnten wurde der "saure Regen" für das Waldsterben verantwortlich gemacht. Und bis zum Ende der DDR musste ich in Westberlin nach jedem Regen mein Auto waschen, weil er den ganzen Industriestaub der Umgebung auf mein Auto ablegte. Beim Kalkgehalt mag das Regenwasser günstiger sein als manches Leitungswasser. Trinken würde ich es aber nicht.

2

Leg einfach ein feuchtes Handtuch über den Heizkörper. Das erhöht die Luftfeuchtigkeit um bis zu zehn Prozent. Den Luftbefeuchter kannst du zum Elektroschrott geben.

Ja und ja.

Ein Aquarium wäre hilfreich ..., aber mal im Ernst: Selber destilleren ist teurer. Für Bügeleisen und Co nehme ich immer das Wasser aus dem Kondenstrockner, einfach filtern und das reicht für Deinen Ansprüche. ;o)

Bevarian 30.01.2013, 15:54

Tja, nicht alle wohnen so feucht... ;)))

0

ich glaub einfach normales leitungswasser abkochen :)

es ist möglich, wird aber soviel energie kosten, dass kaufen wieder attraktiv wird erscheint...

stell einfach eine Schale mit heißem Wasser in dein Zimmer. Das hilft vllt gegen die trockene Luft.

Nimm abgekochtes Wasser.

Was möchtest Du wissen?