Kann man was in der Nase haben, ohne es zu merken?

1 Antwort

Hi Verihihi,

hast du denn irgendetwas in die Nase getan/bekommen oder dich verschluckt...?

Ansonsten halte ich es für höchstunwahrscheinlich, dass da etwas drinnen sein könnte.

Um dich entgültig zu beruhigen kannst du aber im Prinzip nur zu einem HNO Arzt gehen und einfach nachsehen lassen!

nein, das hab ich nicht. habe vorgestern äpfel geschält und da waren ein paar körner auf meiner Hand und hab mich dann mit dem handrücken gekratzt, weil meine nase juckte. aber ich denke, das kann doch nicht einfach so reinrutschen oder einatmen, das würde ich doch merken, wenn da was drinn ist, oder?

lg

0
@Verihihi

Joa, ich denke mal, dass du das merken würdest...aber wie gesagt, wenn es dich umtreibt lass' es vom HNO checken. Ist ja nichts dabei...

0
@Prante

danke :) naja, zum Arzt will ich jetzt nicht unbedingt, da ich davon schon ein Trauma habe :/ ich versuche einfach nicht dran zu denken, dann geht dieses gefühl auch weg und ich muss mich nicht dauernd schnäutzen

0
@Verihihi

Wenn dich auch nichts stört, dann kann es auch nicht so schlimm sein. Ich glaube nicht dass dir ein Apfelbaum aus der Nase wächst, wenn da jetzt doch ein Kern drin wäre. Also, so lange du dann keine Beschwerden hast wird schon nichts sein...

0

kommt die Schlaflosigkeit durch die Erkältung?

ich bin seit gut einer Woche krank. Nase zu, Hustenreiz, verschleimte Atemwege etc. seit gut 4 Nächten werde ich immer ca um fast dieselbe Uhrzeit wach!!! (mal um 3:00 mal um 5:00 uhr, mal um 4:30).. sowas kenne ich eig gar nicht da ich jede nacht eig durchschlafe. kann es sein, dass es von der Erkältung kommt!?? ich atme nachts eig auch immer durch den Mund, da meine Nase zu ist..

...zur Frage

Wieso keimen meine Granatapfelkerne nicht?

Hallo Leute, habe vor ca. über einer Woche Granatapfel Kerne, ohne zu trocknen, in Dünger reingetan. D.H. Kerne aus der Frucht rausgeholt, Fruchtschleim abgewaschen und entfernt. Nun halte ich die Kerne täglich feucht doch da tut es sich nichts. Laut dem Youtube Video von Detlef Römisch funktioniert diese Wariante, aber nur bri mir kommt nicht raus. Die Kerne sind ca. 1 cm in der Erde und schimmeln nicht. Dauert es nur einbißchen länger oder habe ich etwas falsch gemacht?

...zur Frage

Apfelkern gegessen- Hilfe?

Hallo ihr lieben,
gestern Abend habe ich einen Apfel gegessen und dabei ausversehen den Kern mitgegessen, habe starke Bauchschmerzen... Wächst jetzt etwas in mir oder muss ich mir da keine Sorgen machen?

...zur Frage

Frage über Bandwürmer!

Ist der Juckreiz im Afterbereich , bei einem Bandwurm extrem bzw so stark das man es sofort merken würde? Denn ich habe pro Tag auch manchmal ein Jucken und bei mir kann es wenn dann nur ein Bandwurm/Darmpilz sein ,da ich die anderen Symtome Spulwurm etc nicht zeige und die wesentlich heftiger währen... Kann mir da mal einer helfen?

...zur Frage

Schadet einatmen der Luft durch den Mund die Stimme?

Hey, Ich habe chronische Nasenverstopfung, also bekomme viel schlechter durch die Nase Luft, weswegen ich schon von klein auf durch den mund atme. Meine Mutter sagte mir mal, dass dies schlecht für die Stimme sei und tatsächlich hab ich schon jetzt (15 Jahre) ein paar Probleme damit. Also ich bin schnell heiser etc.

Liegt das nun daran oder woran könnte es liegen?

...zur Frage

Atemprobleme beim Atmen durch die Nase

Hallo liebe Community,

ich habe schon seit einiger Zeit ein paar Probleme damit durch die Nase zu atmen, vor allem wenn ich liege (egal in welcher position) bekomme ich kaum Luft, ich habe auch das Gefühl, dass meine Nase irgendwie verstopft ist, aber ich kann mir die Nase so oft putzen wie ich will, aber es bringt nichts. (Nein, ich benutzt nicht regelmäßig Nasenspray).

Durch diese "Verstopfung", bekomme ich nicht nur schlecht Luft, es ist auch eben ziemlich laut, wenn ich atme (ein Schnaufen oder manchmal auch ein Pfeifen...). Wenn ich dann durch den Mund atme über Nacht trocknet dieser natürlich stark aus, und: Ich schnarche ab und an...was meine Partner nachts beim Einschlafen alles andere als förderlich findet xDD Zudem ist meine Nase an manchen Stellen auch sehr druckempfindlich. Es schmerzt leicht, wenn ich diese Stelle berühre (Nein, es sind keine Pickel an den Stellen [weder Innen noch Außen]).

Woran liegt das und was kann man dagegen machen? Ich bin realtiv sicher, dass es keine Allergie ist. Könnte es an den Polypen liegen? Wenn ja, habe ich schon oft von diesen Operationen gehört...gibt es da auch ne Alternative zu?

Hoffe jemand weiß Rat, denn ich bin wirklich ratlos.

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?