Kann man was gegen Sommersprossen tun? (außer Make up)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es gibt cremes...in allen größeren drogerien solltest du sie bekommen.

sind normalerweise auch gegen pigmentflecken (auch gegen diese alterspigmentflecken auf dem handrücken usw) und bleichen sie weg ;)

zitronensaft sollte auch helfen, ist aber natürlich etwas aggressiv...erkundige dich doch einfach in der müller-kosmetikabteilung :)

ich find ein paar sommersprossen auf der nase übrigens total niedlich...

Hallo meine Lieben. Ich kenne dieses Problem nur allzu gut! Bin ein rothaariger Typ und habe daher am ganzen Körper Sommersprossen, besonders stark und flächendeckend im Geischt. Ich fange nun immer im Frühling an 2x täglich eine Bleichcreme/Bleichwachs zu benutzen (Drula Forte). Gibts in der Apotheke und kostet ca. 9€. Die Sommersprossen gehen dadurch natürlich nicht weg, es gibt aber auch kein Wunderheilmittel mit dem sie jemals ganz verschwinden werden, aber sie verblassen dadurch eindeutig. Meine Haut sieht dadurch etwas "wächsener" aus. Im Sommer benutze ich dann immer zusäztlich im Gesicht eine matte Sonnencreme mit LSF 50 und hoch deckendes Make Up von Vichy. So sind sie nur noch leicht zu sehen und werden auch im Sommer nicht stärker. Und bitte Finger weg von Zitronensaft! Habe ich auch mal ausprobiert und das ätzt die Haut! Habe davon rote Flecken und raue, brennende Haut bekommen. Ich hoffe, ich konnte euch damit helfen!

nein, außer du gehts mal zum hausarzt und frägst mal nach

Was möchtest Du wissen?