Kann man was dagegen machen das Meerschweinchen / Kaninchen die (Holz')möbel anknabbern?

6 Antworten

Wenn ich meine Meerlies rennen lasse, dann stelle ich vor gefährliche Ecken ein Gitter (von nem Freilaufgehege). Aber beaufsichtigen mußt du sie trotzdem immer, sonst sind sie ruckzuck irgendwo verschwunden. Es gibt bestimmt in jeder Wohnung genug Stellen, wo sie reinkriechen können, wie zum Beispiel hinters Sofa.

Hallo maedchen555,

Ich habe selber Meerschweinchen und Hasen und bei meinem Meeri geht es, der knabbert nichts an aber mein Hase Johnny der ist schon ein süßer Wicht, der knabbert ständig an Möbeln oder Pappe dran herum, da ich ihn trotzdem gerne laufen lassen möchte, habe ich eine Lösung gefunden, ich habe sie aneinander gewöhnt (Ich weiß Meeri und Hase ist eher selten), Zweige hingestellt und ein Pacour erbaut, sie haben zsm. so viel Spaß und springen durch meinen Pacour, das sie garnicht die Zeit und langeweile haben etwas anzuknabbern und die Wohnung bleibt auch schön!

Versuch das mal, wenn das nicht klappt, bleibt dir leider nichts anderes übrig es auszuhalten, denn Tiere sind keine Barbiepuppen da muss man manchmal schaden auf sich nehmen!

Sarah

Meerschweinchen sind Nagetiere, die nagen alles an. Kaninchen sind zwar zoologisch keine Nagetiere, verfügen aber über nachwachsende Nagezähne und nagen auch alles an. Das ist ihre Natur, so erkunden sie ihre Umgebung und sorgen gleichzeitig dafür, dass die Zähne nicht zu lang werden.

Die falsche Lösung wäre, den Tieren keinen Auslauf mehr zu geben oder gesundheitsschädliches Zeug an die Möbel zu schmieren.

Du kannst versuchen, ihnen Alternativen wie frische Zweige zu bieten, aber ein neugieriges und aktives Tier wird dennoch mit der Zeit alles annagen, was ihm vor die Schnauze kommt: Möbel, Tapeten, Fußbodenleisten, Kabel, Kunststoff, Teppich, Schuhe, Papier, Linoleum und vieles mehr. Außer Metall, Stein und Beton ist nichts vor ihnen sicher! Meine Langohren nagen gelegentlich auch am Wandputz des Nachbarhauses und an der Dachpappe des Ersatzhäuschens, wenn ihnen danach ist...

Ich sehe nur vier Möglichkeiten:

  1. Abstriche machen bei der häuslichen Eleganz und akzeptieren, dass gelegentlich mal ein Kommodenbein abgeschubbert aussieht oder ein Stück von der Tapete fehlt
  2. Möbelfüße mit Maschendraht oder Bast- bzw. Sisalmatten umwickeln (Bast/Sisal sieht besser aus, Draht hält länger)
  3. Den Tieren ein eigenes Zimmer geben, in dem keine Möbel stehen und dieses  Zimmer nagesicher gestalten, z.B. durch Drahtgitter vor den Fußbodenleisten und Tapeten sowie Verzicht auf alle Kabel
  4. Den Tieren ein geeignetes Außengehege schaffen im Garten oder Hof, auf Balkon oder Terrasse

Mehr fällt mir nicht ein. Bitte sperre sie aber nicht ein, denn sowohl Meeris als auch Karnickel brauchen viel Auslauf und Bewegung, um wirklich glücklich zu sein!

matten für meerschweinchenkäfig?!

ich habe aus holz für meine meerschweinchen einen käfig gebaut da das holz etwas empfindlich ist möchte ich eine matte oder ähnliches was man rausnehmen kann und leicht reinigen kann in den käfig legen. mir wurde gesagt ich kann auch linoleum matten in den käfig legen ,stimmt das ? nicht das meine meeris sterben wenn sie das mal anknabbern .was kann ich sonst reinlegen ??

...zur Frage

Kann man Kaninchen erziehen sodas sie nicht alles anknabbern?

Habe seit 2 wochen 2junge Zwergkaninchen. Wollen ihnen tagsüber möglichst viel Auslauf geben...was sie auch sehr genießen. Unser Problem ist nun das sie an den Ecken die Wand abknabbern (Mietwohnung-kann zu nem gößeren Problem werden) sowie die Möbel. Was kann man dagegen tun? Haben genug Knabbermöglichkeiten im Käfig welche wir ihnen beim Auslauf mit rauß stellen. Danke für eure Antworten :-)

...zur Frage

Kaninchen Depressionen....

mein kaninchen hatte bis vor einem monat noch ein meerschweinchen als freund. die beiden verstanden sich super und mein kaninchen war wie eine mutter für das meerschweinchen... das meerschweinchen starb vor einem monat und mein kaninchen kommt mir vor als hätte es depressionen... weiß jemand was man dagegen machen kann außer einen neuen mitbewohner zu besorgen?? danke im vorraus

...zur Frage

Welches Haustier ist da wohl am besten?

Keine Katze, kein Hund, kein Wassertier, keine Insekten, keine exotischen Tiere wie Schlange und Co.

Nager, Flugtier usw. alles gut.

Es darf ein Tier für Freilauf, aber auch ein Tier für Gehegehaltung (-Käfighaltung) sein.

Ich arbeit von 6.15 bis 13.50 Uhr oder von 13.15 bis 20.50 Uhr. Das Tier sollte also mind. zu 2. diese Zeiten alleine bleiben können.

Meine Wohnung wird wohl nicht größer als 50 Quadratmeter in einer Kleinstadt oder höchstens großen Kleinstadt werden.

Es muss kein (darf aber sehr gerne) Tier sein, was ich streicheln und auf den Arm nehmen kann, aber ein Tier mit dem ich mehr als mit Mäusen und Hamstern machen kann wäre schön.

Das Tier sollte abgesehen vom Tierarzt nicht viel Geld in anspruch nehmen. Futter, Spielzeug und Gehegeeinrichtung wie z.B. Sand, Stroh. Das einzelne Tier selber darf so 50-80/100€ kosten, günstiger natürlich auch :) Das Gehege sollte in einmaliger Anschaffung die 150€ nicht überspringen.

Ich lege schon Wert darauf, dass sich das Tier mit mir und ich mich mit dem Tier verstehe, es darf auch einen nahe Bindung sein/werden, aber auf allerbeste Gehorsamkeit und Kunststücke lege ich definitiv keinen Wert.

LG und DS ;)

...zur Frage

Lerchenholz für Kaninchen schädlich?

Hallo!

 

Ja... Meine Frage steht eigentlich schon in der Überschrift. 

 

Wir haben nämlich noch eine Lerchenholz-Kiste zu Hause, wo wir für unsere Kaninchen Sand hineinfüllen wollen, damit sie buddeln können.

 

Aber ich habe im Internet nirgends etwas gefunden, ob Lerchenholz schädlich ist, falls die Nins das Holz einmal anknabbern...

 

Danke für eure Antworten schon im Vorhinein!

LG Nena

...zur Frage

Kaninchen und Aluminium

Bei uns fressen die Kaninchen beim Stall immer bei den Brettern vorn das Holz ab. Jetzt habe ich bei uns im Betrieb U-Profile aus ALuminium im Abfall entdeckt. Würde das den Kaninchen etwas ausmachen, wenn ich die U-Profile auf die Bretter schraube, sodass die Kaninchen diese nicht mehr abknabbern können?! Oder bekommen die irgendwelchen Ausschlag oder sonst was, wenn die mit dm Alu in Kontakt kommen oder es sogar anknabbern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?