Kann man Warmwax auch als Kaltwax benutzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, kannst du nicht.

Kaltwachs (nicht "Wax"!) ist auf gebrauchsfertigen Streifen, die auf die Haut gedrückt und abgezogen werden. Warmwachs muss du erwärmen, damit du es dann auf die Haut streichen kannst.

Im kalten Zustand ist das Warmwachs nur ein Block Wachs, damit kann man keine Haare entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lililove123
18.06.2017, 10:53

Kann man das denn auch ohne steeifen verwenden, weil es gibt ja so videos in denen frauen mit diesem spachtel einfach wachs ( ;D) auf ihr bein tuen und dann mit den Händen abziehen... 

0

Nein wenn er warm ist ist er geschmeidig bis hin zu flüssig und kann somit die Haare gut packen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?