Kann man Walnusse einfrieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mir hat mal jemand gesagt, dass es besser sei, sie gemahlen einzufrieren. Vielleicht lassen sie sich danach nicht mehr so gut mahlen, weil sie feucht gewesen sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Meine Schwiegermutter friert seit Jahren vom eigenen Baum die Nusskerne ein. Die werden dann weiter verarbeitet für Kuchen, Desserts und auch zum so knabbern. Die Walnüsse sind immer einwandfrei! 

In der Schule sind sie nur bedingt haltbar. Lagerstätten du sie zu trocken hast du nur noch den ausgedehnten Kern. Ist's zu feucht verschlimmert das Innere der Nuss.

 Viel Erfolg!😆

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man. Meine Mutter hat früher die Nüsse entkernt und dann eingefroren. So hatte sie sie schnell zur Hand, wenn sie sie für einen Kucken oder für Plätzchen brauchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, gibt ja z.B. Walnusstorten - aber - wenn Du ganze Nüsse hast wird ich  sie in der Schale lassen - da halten die ewig !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mutscharella
18.10.2016, 19:32

Sie sind aber schon ausgelöst, soll ich sie mahlen oder ganz lassen?

0

Lass sie in der Schale, das ist die beste Aufbewahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?