Kann man Wäsche, die mittlerweile Schrankgeruch hat, irgendwie auffrischen?

13 Antworten

In den Trockner geben. Da gibt es auch extra Mittel zu kaufen, die man dann in den Trockner mit reingibt, dass die Wäsche frisch duftet.Habe leider keinen Trockner,aber meine Ma benutzt diese Mittel manchmal

Kann man sich sparen. Ich mache immer auf einen Waschlappen einen "Schluck" Weichspüler und stecke den dann zu der Wäsche in den Trockner. Klappt wunderbar. Geht auch toll mit dem Lieblingsparfüm....

0

Selbst mit diesen Trocknertüchern kommt der muffige Geruch wieder durch. Und man hat den Duft beim Einschlafen doch in der Nase. Überlagerte Bettwäsche wasche ich dann deshalb noch einmal.

Die wirst Du waschen müssen. Es gibt aber Schrankdeos, die funktionieren sehr gut. Man hängt sie einfach in den Schrank, wie ein Raumduft halt.

HILFE!Angst vor Impfung

Also ich muss meine Impfungen wieder auffrischen aber ich hab so schiss vor der Spritze ! Was irgendwie total Komisch is mit der Nadel beim Piercen hab ich nämlch kein Problem.( hab halt nasenpiercing) aber beim Impfen hab ich voll Angst :( Hat jemand nen Tipp für mich ? :(

...zur Frage

Wäsche aus dem Wärmepumpen Trockner riecht chemisch?

Hey,
Ich hab ein leicht komisches Problem - Wir haben uns einen Bosch Trockner (wtw85463) geholt, schon vor gut einem halben Jahr. Anfangs war alles super, die Wäsche kam frisch, trocken, und schön warm raus. Mittlerweile haben wir aber ein eigenartiges Problem mit unserem Trockner.
Sobald die Wäsche aus der Waschmaschine kommt, ist alles super. Sie riecht sauber, frisch, ich liebe den Geruch von frischer Wäsche einfach. Trockner wird gereinigt, Flusensieb komplett sauber gemacht, und dann gehts auch direkt in den Trockner. Und da haben wir das Problem - Nachdem der Trockner fertig ist, riecht die Wäsche einfach extrem eigenartig, ich würde es als "chemisch, beißend, irgendwie verbrannt" bezeichnen. Einfach ein ganz komischer, unangenehmer Geruch. Waschmittel bei der Wäsche wurde schon oft genug gewechselt, hab das Wasser Reservoir gereinigt, das Flusensieb sowie den Halter dafür mit Wasser gereinigt, aber es hilft einfach nichts. Helle Wäsche riecht komisch, aber der Geruch verschwindet nach ein bis zwei Stunden. Dunkle Wäsche behält den Geruch, vor allem meine schwarze Bettwäsche riecht permanent danach, außer ich wasche sie und trockne sie an der Luft, was auf Dauer aber auch einfach blöd ist.
Hat irgendwer gleiche Erfahrungen gemacht und kann helfen?

...zur Frage

lautes zunge schnalzen

 Ich hab nen Freund, der extrem laut mit der Zunge schnalzen kann..

kann mir jemand erklären, wie ich das hinkriege? Hab schon geübt aber irgendwie fehlt mir die richtige Technik, bzw. das Wissen, wo ich die Zunge halten, loslassen usw. soll

 

danke :)

 

...zur Frage

call of duty black ops 2 crack zombie modus aktivieren

hi ich hab den bo2 crack von skidrow aber krieg den zombiemodus irgendwie nicht ans laufen der singelplayer funzt habt ihr nen plan wie ich das hinkriege?

...zur Frage

Microfaser-Bettwäsche voll mit Flusen

Hallöchen,

ich habe mich gerade fürchterlich geärgert. Hatte mir im Winter neue Microfaserbettwäsche in schwarz-weiss gekauft und hatte, wo es noch etwas kälter war,mn eine rote Kuscheldecke zusammen damit benutzt. Jetzt wollte ich die Wasche wieder draufziehen - stelle aber gerade erst fest, dass die dick voller Flusen ist, worauf ich gar nicht achtete als ich die nach dem Waschen letztens von der Leine nahm um sie zusammen zu falten. Die pappen total fest - irgendwie besteht das Obermaterial nur noch aus kleinen ätzenden roten Flusen,, die überhaupt nicht abzugehen scheinen - sieht unmöglich aus. Meine Frage: Bekommt man die Flusen wieder weg, wenn man die Wäsche in den Trockner schmeisst oder bleibt da nur noch die Entsorgung?

...zur Frage

Mein neue Schrank ist 2cm zu groß geraten. Schrank 240cm. Wand 238cm. Meint ihr man könnte es irgendwie "reinquetschen", evtl. ganz wenig schräg stellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?